Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das Mittelalter
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Cardini, Franco

Das Mittelalter

Bestellnummer: B248834

Buch

Erscheinungsdatum: 26. September 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis nur für Mitglieder 14,95 €
(statt 24,90 €)

Beschreibung

2012. 288 S. mit 495 farb. Abb. und Kt., Bibliogr. u. Reg., 21,5 x 27 cm, Fadenh., geb. mit SU.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Von der Völkerwanderung bis zum Humanismus zeichnet Franco Cardini in einem souveränen Überblick die reiche Vielfalt des Mittelalters nach. Kaisertum und Papsttum, Mönchsorden und Kreuzzüge, Kirchen, Städte und Universitäten – wer über alle Aspekte des Mittelalters informiert werden will, wird hier auf kluge und verständliche Weise bedient.


  • Seitenzahl: 288
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 495 Fotos, farbig

Porträt

Cardini, Franco

Franco Cardini, geb. 1940, studierte in Florenz, Poitiers und Moskau und lehrte u.a. in Paris, Göttingen, Wien und Boston. Seit 1989 ist er Professor für mittelalterliche Geschichte an der Universität Florenz. Er hat zahlreiche erfolgreiche Bücher zur mittelalterlichen Geschichte veröffentlicht, ...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Franco Cardini, einer der bedeutendsten europäischen Mediävisten, zeichnet in einem großartigen Panorama von 25 Kapiteln die ganze Vielfalt der mittelalterlichen Welt nach. Nach der grundsätzlichen Frage, was das Charakteristikum des Mittelalters ist, beschreibt er in einem breiten Bogen von der Völkerwanderung bis zum Humanismus die Lebenswelt der Bauern und Bettler, der Ritter und Herrscher, der Frauen, Kaufleute und Kleriker. Er erklärt Wissenschaft und Kunst, die Institution des Papsttums und des Kaisertums. Er führt uns in die Städte, Kirchen und Universitäten des Mittelalters. Und er steckt die Peripherie ab – Byzanz und Islam – und schildert die Entdeckung des Unbekannten in Skandinavien, Russland und Asien. Reich bebildert, kann die Farbigkeit des Mittelalters nicht schöner präsentiert werden.

Cardini, Franco

Franco Cardini, geb. 1940, studierte in Florenz, Poitiers und Moskau und lehrte u.a. in Paris, Göttingen, Wien und Boston. Seit 1989 ist er Professor für mittelalterliche Geschichte an der Universität Florenz. Er hat zahlreiche erfolgreiche Bücher zur mittelalterlichen Geschichte veröffentlicht, von denen einige auch auf deutsch erschienen sind, so seine Barbarossa-Biographie oder sein Buch “Europa und der Islam. Geschichte eines Missverständnisses”.


Das Lob der Presse

»Das Buch ist wunderschön und es lohnt sich, das Mittelalter auf diese Weise zu entdecken« Karfunkel

»Cardinis Einblick in alle Bereiche des damaligen Lebens – die Wert- und Glaubensvorstellungen, die Ereignis- und Alltagsgeschichte – ist umfassend und aufregend zu lesen.« Fränkische Nachrichten

»Im Fokus steht dabei nicht dessen chronologischer Ablauf, sondern, eine Darstellung der mittelalterlichen Gesellschaft in ihrer ganzen Vielfalt, ohne dabei den Rahmen der historischen Ereignisse aus den Augen zu verlieren. Ein facettenreiches Lebensbild dieser Epoche.« Archäologie in Deutschland

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.