Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Des Gottes Einzigkeit
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Loretz, Oswald

Des Gottes Einzigkeit

Ein altorientalisches Argumentationsmodell zum »Schma Jisrael«

Bestellnummer: B132769

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 08. April 1997

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,90 €
Nichtmitglieder 39,90 €

Beschreibung

1997. X, 204 S., geb.

Programmlinie: Forschung

Neu an der Darstellung des Themas ›Einzigkeit‹ eines Gottes ist der Versuch, den für die Bibel und dann für das Judentum als Glaubensbekenntnis zentralen Text Deuteronomium 6,4, das Schma Jisrael, im Rahmen der altorientalischen Argumentation zu verstehen. Die Vorgeschichte des Schma Jisrael lässt sich bis in die Baal-Texte aus Ras Shamra / Ugarit zurückverfolgen. Die Besonderheit des biblischen Textes liegt darin, dass in Israel das Argument für die Einzigkeit des Gottes unlösbar an die Ge...


  • ISBN: 9783534132768
  • Seitenzahl: 214
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Loretz, Oswald

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Neu an der Darstellung des Themas ›Einzigkeit‹ eines Gottes ist der Versuch, den für die Bibel und dann für das Judentum als Glaubensbekenntnis zentralen Text Deuteronomium 6,4, das Schma Jisrael, im Rahmen der altorientalischen Argumentation zu verstehen. Die Vorgeschichte des Schma Jisrael lässt sich bis in die Baal-Texte aus Ras Shamra / Ugarit zurückverfolgen. Die Besonderheit des biblischen Textes liegt darin, dass in Israel das Argument für die Einzigkeit des Gottes unlösbar an die Geschichte des Volkes Israel gebunden wird.

Das Lob der Presse

»Gründliche wissenschaftliche Diskussion mit Überblick über die Forschungsgeschichte.« Welt und Umwelt der Bibel

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.