Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Heinrich in Canossa gedemütigt!
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Schneider-Ferber, Karin

Heinrich in Canossa gedemütigt!

Nur im Paket erhältlich

Buch

Erscheinungsdatum: 28. September 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

160 S. mit Karten, Zeittafel, Papstliste, Stammtafel und Reg. 14 x 21 cm. Kart.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Im Jahre 1076 wird die christliche Welt durch einen ungeheuren Vorgang erschüttert – Papst Gregor VII. exkommuniziert Kaiser Heinrich IV. Dieser erkennt, dass er sich nur retten kann, wenn es ihm gelingt, wieder in die Kirche aufgenommen zu werden. So macht er sich 1077 auf nach Canossa ...Diese Reihe bietet Antworten und Hintergründe zu den zentralen Fragen rund um die wichtigsten Schlüsselereignisse der Geschichte. Der unterhaltsame Text und die vielen Hintergrundinformationen, Schaubilder...


  • ISBN: 9783806223385
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Im Jahre 1076 wird die christliche Welt durch einen ungeheuren Vorgang erschüttert – Papst Gregor VII. exkommuniziert Kaiser Heinrich IV. Dieser erkennt, dass er sich nur retten kann, wenn es ihm gelingt, wieder in die Kirche aufgenommen zu werden. So macht er sich 1077 auf nach Canossa ... Diese Reihe bietet Antworten und Hintergründe zu den zentralen Fragen rund um die wichtigsten Schlüsselereignisse der Geschichte. Der unterhaltsame Text und die vielen Hintergrundinformationen, Schaubilder und Karten ermöglichen dem Leser, tief in den Kontext einzutauchen und komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Mit einem modernen, journalistischen Ansatz spricht die Reihe insbesondere ein jüngeres Publikum an.

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Weitere Informationen

» zu Lovelybooks

Link zur Lovelybooks-Seite der Autorin in Bezug auf ihren Titel ›Heinrich in Canossa gedemütigt!‹

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.