Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Christoph Willibald Gluck und seine Zeit
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Brandenburg, Irene (Hrsg.)

Christoph Willibald Gluck und seine Zeit

Bestellnummer: B230754

Buch

Erscheinungsdatum: 15. März 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

2010. 400 S. mit zahlr. Abb. und Notenbeispielen, geb. Laaber Verlag, Laaber.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Dieser Band führt in die musikalische Welt des Komponisten ein und spürt den damit verbundenen Neuerungen in der Konzeption des Kunstwerks Oper nach. Insgesamt entsteht so ein lebendiges und detailgenaues Bild des Komponisten Gluck und seines Werkes, das sich sowohl dem fachkundigen Leser als auch dem Laien farbenfroh erschließt.


  • Auflage: 1

Beschreibung

Gluck zählt zu den bedeutendsten Musikdramatikern der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Mit seinem Namen und seinem Werk verbindet sich der Begriff der gluckschen ›Opernreform‹, durch die der Komponist einen wesentlichen und zukunftsweisenden Beitrag zur Entwicklung des Musiktheaters geleistet hat. Dieser Band führt in die musikalische Welt des Komponisten ein und spürt den damit verbundenen Neuerungen in der Konzeption des Kunstwerks Oper nach. Er behandelt sowohl die ästhetische Voraussetzungen und musikdramaturgischen Konzepte der Opernreform wie Glucks Wirken in Wien und die dort entstandenen Werke. Er beschäftigt sich mit den für Paris komponierten Reformopern und der von ihnen ausgehenden Wirkung auf die Öffentlichkeit. Ein Ausblick auf die Wirkungsgeschichte im 19. Jahrhundert rundet den Band ab. Insgesamt entsteht so ein lebendiges und detailgenaues Bild des Komponisten Gluck, das sich sowohl dem fachkundigen Leser als auch dem Laien farbenfroh erschließt.

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

  • Bestellnummer:B231683

    Paket

    Erscheinungsdatum: 01. Januar 1980

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.