Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Ludwig Feuerbach
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Ludwig Feuerbach

Bestellnummer: I716033

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 29. Mai 2015

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 8,99 €
Nichtmitglieder 11,99 €

Beschreibung

Sonderausgabe 2012 (2., unveränd. Aufl.). 423 S. mit 18 s/w Abb., Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Ludwig Feuerbach (1804-1872) war ein leidenschaftlicher Reformator der Philosophie, der nicht das reine Wissen, sondern den ganzen Menschen ins Zentrum seines Bemühens stellte. In dieser einzigen Biographie auf dem deutschen Markt erzählt Josef Winiger höchst lebendig und anschaulich vom Denken des großen Philosophen, stellt es in den Kontext seiner Zeit und arbeitet die für Feuerbachs philosophische Entwicklung fruchtbaren Fragestellungen heraus.


  • ISBN: 9783650400925
  • Seitenzahl: 373
  • Auflage: 2. unveränderte Auflage
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Ludwig Feuerbach (1804-1872) war ein leidenschaftlicher Reformator der Philosophie, der nicht das reine Wissen, sondern den ganzen Menschen in das Zentrum seines Bemühens stellte. Dieser Denkansatz löste einen Erdrutsch in der geistigen Landschaft der Restaurationszeit aus. Die klassische deutsche Philosophie brach buchstäblich zusammen, und Feuerbach wurde zur intellektuellen Leitfigur des deutschen Vormärz, bevor ihn andere für sich vereinnahmten: die Marxisten, die zumeist nur interpretierten, was Marx und Engels über ihn gesagt hatten, und die Theologen, denen er der sprichwörtliche Pfahl im Fleische blieb. In dieser einzigen Biographie Feuerbachs auf dem deutschen Markt erzählt Josef Winiger höchst lebendig und anschaulich vom Denken des großen Philosophen, stellt es in den Kontext seiner Zeit und arbeitet die für Feuerbachs philosophische Entwicklung fruchtbaren Fragestellungen heraus.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.