Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Vergil
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Smith, R. Alden

Vergil

Dichter der Römer

Bestellnummer: B248995

Buch

Erscheinungsdatum: 20. Februar 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Sonderpreis nur für Mitglieder 9,95 €
(statt 19,90 €)

Beschreibung

Aus dem Engl. von Cornelius Hartz. 2012. 232 S. mit 4 s/w Abb., Reg., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

R. Alden Smith legt eine konzise Einführung in Leben und Werk Vergils vor. Er analysiert die großen Hauptwerke ›Eklogen‹, ›Georgica‹ und ›Aeneis‹ und ordnet sie in das historische Umfeld ein, vor dem sie entstanden. Der Band bietet auch einem breiteren Publikum einen vorzüglichen Überblick.


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Smith, R. Alden

R. Alden Smith ist Professor für Klassische Philologie und Associate Dean of the Honors College an der Baylor University, Texas.

mehr
Alle Titel des Autors

Hartz, Cornelius

Cornelius Hartz ist Klassischer Philologe und arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer in Hamburg.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Publius Vergilius Maro (70–19 v. Chr.) ist der vielleicht bedeutendste lateinische Dichter der augusteischen Zeit. Er gehörte zum Kreis um Maecenas, der am Hof des jungen Octavian aufstrebende römische Schriftsteller versammelte. Vergils erste Dichtung waren die Eklogen, die scheinbar harmlos das Landleben feiern, zugleich aber die politischen Verhältnisse der Zeit widerspiegeln. Nach seinem Sieg über Marcus Antonius drängte Augustus den Dichter, ein Epos zum Ruhm seiner Herrschaft zu schreiben. Vergils Anwort war die Aeneis: Dieses große Epos erzählt den Gründungsmythos Roms und gilt daher mit Recht als Nationalepos der Römer. R. Alden Smith gibt in diesem Buch eine umfassende Einführung in das literarische Schaffen Vergils und seine Erzähltechnik. Er interpretiert die Hauptwerke, schildert die historischen Hintergründe, vor denen sie entstanden sind, und verfolgt die außerordentliche Wirkungsgeschichte seiner Dichtung bis in die frühe Neuzeit hinein.

Smith, R. Alden

R. Alden Smith ist Professor für Klassische Philologie und Associate Dean of the Honors College an der Baylor University, Texas.

Weitere Titel dieses Autors

Vergil

Vergil

Dichter der Römer

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Hartz, Cornelius

Cornelius Hartz ist Klassischer Philologe und arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer in Hamburg.

Weitere Titel dieses Autors

Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die alten Römer

Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die alten Römer

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Der Band bietet eine vorzügliche Einführung in das dichterische Schaffen Vergils.« der Niederrhein

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.