Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Imgrund, Bernd

101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

Bestellnummer: 1014034

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 11. September 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 9,95 €
Nichtmitglieder 14,95 €

auch erhältlich als:

eBook PDF
ab 8,99 €

Beschreibung

Mit einem Vorwort von Manuel Andrack. 4. Auflage 2014. 218 S. mit 150 farb. Abb. und 1 Karte, 13,5 x 20,5 cm, kart. Theiss, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Ob Porta Nigra, Schwebebahn, Kyffhäuser oder das Stasi-Gefängnis Bautzen: Anekdotenreich, atmosphärisch und mit vielen Abbildungen beschreibt Bernd Imgrund 101 kulturgeschichtlich relevante Orte in Deutschland, die er alle selbst besucht hat. Ein beeindruckendes Kompendium architektonischer, historischer und landschaftlicher Sehenswürdigkeiten.


  • ISBN: 9783806229783
  • Seitenzahl: 218
  • Auflage: 4
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Ohne Altersbeschränkung
  • Illustrationen: 150 Illustrationen, farbig;1 Karten

Porträt

Imgrund, Bernd

Bernd Imgrund ist Journalist und Buchautor. Er hat u.a. den erfolgreichen Titel »111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss« veröffentlicht.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die großen Sehenswürdigkeiten wie Neuschwanstein oder das Brandenburger Tor, die jeder kennt, die weniger schönen, wie das ehemalige Stasi-Gefängnis Bautzen II, und die weniger bekannten, wie das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst – sie alle machen Deutschland aus. Ob beeindruckende Architektur oder Landschaft, geschichtliche Ereignisse oder typisch deutsche Populärkultur diese Orte einzigartig machen, der Autor füllt sie mit Leben. Anekdotenreich, atmosphärisch und informativ beschreibt Bernd Imgrund die 101 kulturgeschichtlich relevanten Sehenswürdigkeiten, die er alle besucht hat. Ein ungewöhnliches und sehr persönliches Kompendium!

Imgrund, Bernd

Bernd Imgrund ist Journalist und Buchautor. Er hat u.a. den erfolgreichen Titel »111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss« veröffentlicht.

Weitere Titel dieses Autors

101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»So bildet die Auswahl zwischen Paulskirche und Porta Nigra, Schwebebahn und Schillerhöhe, Kyffhäuser und Königsstuhl, Bauhaus und Stasi-Knast Bautzen, Hofbräuhaus und Holstentor eine stimmige Kombination aus geschichtsträchtigen Stätten, architektonisch sowie kulturell einmaligen Zeugnissen sowie Naturschönheiten. Mit diesem Buch könnte man wochenlang reisen, von der Langen Anna auf Helgoland zur Zugspitze, vom Aachener Dom zum Zwinger, vom Limes zur Loreley.« Hessische Niedersächsische Allgemeine

»Ein interessanter Ideengeber, der seinen Platz im Bücherregal verdient hat.« Main Echo

»Bernd Imgrund ist es gelungen, dass man beim Schmökern Reisepläne schmiedet.« Neues Deutschland

»Ein Buch, das Spaß macht beim Lesen und Verschenken.« Aachener Zeitung

»Wunderbar blumig-entspannt geschrieben.« indigo Magazin

»Dieser sehr spezielle Führer macht Lust, Deutschland zu erkunden.« Lübecker Nachrichten

»Bernd Imgrunds Kompendium ist für alle, die gern schmökern, Reisepläne schmieden, das Auto beladen und sich in Deutschland verlieben möchten.« active magazin

»Die Beschreibungen sind sämtlichst kenntnisreich und unterhaltsam geschrieben.« CAPZ - Reisekulturmagazin

»Es ist vor allem die Auswahl der eher unkonventionellen Orte, die dem Reiseführer eine ganz spezielle Note verleiht.« WDR 3 Mosaik

»Nach dem Lesen der kurzweilig porträtierten Orte heißt 101mal die Antwort: Da will man hin.« Kirchenzeitung

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.