Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Euro-Islam
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Tibi, Bassam

Euro-Islam

Die Lösung eines Zivilisationskonfliktes

Bestellnummer: B220595

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 24. August 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 19,95 €
Nichtmitglieder 24,95 €

Beschreibung

2009. 204 S., Fadenh., geb.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Der Islam ist eine nicht mehr wegzudiskutierende Realität in Europa. Aber vertragen sich europäische Ideale und islamische Traditionen? Die zentrale These dieses Buches lautet: Wenn Europäer und demokratische Muslime dies wollen, ist ein liberaler Islam in Europa gegen die Islamisierung möglich.


  • ISBN: 9783534220595
  • Seitenzahl: 207
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Tibi, Bassam

Bassam Tibi, geb. 1944 in Damaskus, ist Prof. em. für Internationale Beziehungen an der Universität Göttingen sowie A.D.White Professor-at-Large an der Cornell-University.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Rund 20 Millionen Muslime leben in Europa. Der Islam ist eine nicht mehr wegzudenkende europäische Realität geworden. Doch wie viel Migrantenkultur vertragen die Zivilgesellschaften Europas? Denn Migranten bringen nicht nur sich, sondern auch ihre Kultur mit nach Europa. Hierzu gehören die religiösen Vorschriften der Schari’a und des Djihad. Beide stehen in offenem Kontrast zur Idee Europas. Dieses Buch informiert nicht nur über die religiösen Lehren von Schari’a und Djihad, sondern auch über die heutigen realen Prozesse der Schari’atisierung und Djihadisierung des Islam. Der alternative Weg dazu ist die Vision eines Euro-Islam, der mit säkularer Demokratie, mit individuellen Menschenrechten und Zivilgesellschaft vereinbar ist.

Tibi, Bassam

Bassam Tibi, geb. 1944 in Damaskus, ist Prof. em. für Internationale Beziehungen an der Universität Göttingen sowie A.D.White Professor-at-Large an der Cornell-University.

Weitere Titel dieses Autors

Euro-Islam

Euro-Islam

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Ein engagiertes streitbares Buch« Neues Deutschland - Literaturbeilage zur Frankfurter Buchmesse

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.