Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die großen Mystiker - Orte ihres Wirkens
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Sommer, Hartmut

Die großen Mystiker - Orte ihres Wirkens

Bestellnummer: I702855

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 24. Februar 2012

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,99 €
Nichtmitglieder 19,99 €

auch erhältlich als:

Buch
ab 9,90 €

Beschreibung

2008. 160 S. mit 20 s/w Abb.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Der Autor führt in das Denken der großen Mystiker ein, indem er sie an den Orten ihres Lebens und Wirkens aufsucht. Er verbindet die Basisinformationen über die Gottessucher und Gläubigen mit Reisebeschreibungen und Essays zur Gegenwart und Aktualität der Mystik. Der weitgehende Verzicht auf theologische Fachterminologie ermöglicht auch dem Laien, Reiseeindrücke zu verbinden mit Einblicken in die Biographie der Persönlichkeiten, die das Christentum über Jahrtausende geprägt haben.


  • ISBN: 9783534702855
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 1., Aufl.
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 20 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Sommer, Hartmut

Hartmut Sommer, geb. 1952, hat nach einem Studium der Erziehungswissenschaft und Philosophie zahlreiche Beiträge zur Didaktik, Pädagogik und Philosophie veröffentlicht. Berufstätigkeit im Bereich pädagogischer Anwendungen im Internet, daneben freier Autor.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Dieser ›mystische Reiseführer‹ zeichnet ein lebendiges Bild der Wege und Orte, von denen die großen Mystiker und Theologen geprägt wurden. Er zeigt, welche Menschen sich hinter den Glaubensaussagen, Hoffnungen und Visionen verbergen, die über Jahrtausende nichts von ihrer Lebendigkeit verloren haben. Der Band behandelt u.a. Johannes auf Patmos, Augustinus, Bernhard von Clairvaux, Hildegard von Bingen, Franziskus und Meister Eckart und Teresa von Avila. Durch die Beschreibung ihrer Lebensorte und die biographischen Details entsteht ein farbiges Bild der Gottessucher und Asketen, der Kirchenpolitiker und spirituellen Außenseiter, die im Christentum maßgebliche Spuren hinterlassen haben. Reisend, nach-fühlend und nach-denkend erschließt sich dem Leser ein neues Bild der Religionsdenker.

Sommer, Hartmut

Hartmut Sommer, geb. 1952, hat nach einem Studium der Erziehungswissenschaft und Philosophie zahlreiche Beiträge zur Didaktik, Pädagogik und Philosophie veröffentlicht. Berufstätigkeit im Bereich pädagogischer Anwendungen im Internet, daneben freier Autor.

Weitere Titel dieses Autors

Der Philosophische Reiseführer

Der Philosophische Reiseführer

Auf den Spuren großer Denker

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.