Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Handbuch Interreligiöses Lernen
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Elsenbast, Volker / Schreiner, Peter / Sieg, Ursula (Hrsg.)

Handbuch Interreligiöses Lernen

Eine Veröffentlichung des Comenius-Instituts

Bestellnummer: B190335

Buch

Erscheinungsdatum: 20. Juli 2005

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 29,90 €
(Geb. LP 39,95 €)

Beschreibung

2005. 740 S., geb. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Dieses Handbuch legt eine Bestandsaufnahme der bisherigen Praxis des interreligiösen Lernens in Schule, Gemeinde und Gesellschaft vor. Ausgangspunkt sind Lernprozesse, die sich auf mehrere Religionen (in Deutschland: Christentum, Judentum und Islam) beziehen. Die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen finden ebenso wie die zugrunde liegenden didaktischen und methodischen Konzepte Berücksichtigung. Eine erste umfassende Darstellung interreligiösen Lernens für alle, die in ihrer ...


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Volker Elsenbast, geb. 1954, Studium der Evangelischen Theologie und der Psychologie in Heidelberg, war u.a. als Pfarrer tätig und ist seit 2003 Direktor des Comenius-Instituts Münster.

Beschreibung

Kulturelle und religiöse Pluralität sind zu Kontextbedingungen des Lebens und Lernens geworden. Sie stellen sich nicht nur als soziale und politische Herausforderungen, sondern vordringlich auch als pädagogische Aufgabe. Indem Religionspädagogik und Pädagogik Grundlagen und Ansätze zum interreligiösen Lernen erarbeiten, leisten sie einen Beitrag zu einem verantwortlichen Umgang mit der vorhandenen Vielfalt von Religionen und Religiositäten. Das vorliegende Handbuch fasst den bisherigen Stand theoretischer und praktischer Bemühungen im Bereich interreligiösen Lernens zusammen und regt zu Weiterentwicklungen an. Namhafte Autorinnen und Autoren bieten in sieben Kapiteln Zugänge zu unterschiedlichen Reflexions- und Handlungsfeldern. Wichtiger Bestandteil des Handbuches, das die gesamte Bandbreite von der Elementarerziehung bis zur Erwachsenenbildung berücksichtigt, sind die Darstellungen der praktischen Bereiche im zweiten Teil des Bandes.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.