Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Ritter, Bauern, Lutheraner
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Ritter, Bauern, Lutheraner

Bestellnummer: 1018823

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 15. Mai 2017

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,00 €
Nichtmitglieder 29,95 €

Beschreibung

Hrsg. von Peter Wolf, Evamaria Brockhoff, Alexandra Franz, Fabian Fiederer und Constantin Groth. 2017. 392 S. mit etwa 360 farb. Abbildungen, 20,5 x 29,7 cm, geb. Theiss, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Über ein halbes Jahr lebte und arbeitete Martin Luther in der Veste Coburg, verfolgte von hier aus die Ereignisse des Augsburger Reichstags 1530. Der Aufenthalt ist Anlass für die Ausstellung in Coburg, die aber gerade nicht die Person Martin Luthers in den Mittelpunkt stellt, sondern seine Wirkung auf das Reich im Kontext der Zeit thematisiert.


  • ISBN: 9783806234961
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 360 Illustrationen, farbig

Porträt

Wolf, Peter

mehr
Alle Titel des Autors

Franz, Alexandra

mehr
Alle Titel des Autors

Groth, Constantin

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Welt vor 500 Jahren war eine Zeit großer Veränderungen. Buchdruck, Flugschriften und Kampflieder brachten neue Ideen unter die Leute. Nicht nur im historischen Rückblick, sondern auch für die Zeitgenossen war es eine Zeit des Umbruchs. Die Reichsfürsten gewannen auf Kosten des niederen Adels an Macht. In ihren Territorien setzten sie neue Formen von Staatlichkeit durch. So wurden auch die Voraussetzungen für ein landesherrliches Kirchenregiment geschaffen. Die verstärkte Sorge um das persönliche Seelenheil, traditionelle Kritik am Klerus und antirömische Ressentiments prägten die Zeit und ließen eine „reformatio“ wünschenswert erscheinen. Wurde die Welt tatsächlich durch eine Idee verändert - oder ist das bereits Teil einer „protestantischen Meistererzählung“? Was trieb die Menschen um, wofür lohnte es sich, mit Worten - und auch mit Waffen - zu kämpfen?

Der Katalog zur Bayerischen Landesausstellung präsentiert zum Reformationsjubiläum ein großes Zeitpanorama um und nach 1500.

Weitere Titel dieses Autors

Götterdämmerung

Götterdämmerung

König Ludwig II. von Bayern und seine Zeit

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors



Das Lob der Presse

»Es handelt sich längst nicht nur um einen Ausstellungskatalog, als vielmehr eine präzise Einführung in die Welt der Reformation.« Theologie und Welt

Weitere Informationen

» Informationen zur Ausstellung

Vom 09.05 bis 05.11.2017 »Ausstellung: Ritter, Bauern, Lutheraner« in Coburg.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.