Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die göttliche Komödie
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Dante Alighieri

Die göttliche Komödie

Bestellnummer: 1012704

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 07. August 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 29,95 €
Nichtmitglieder 39,95 €

Beschreibung

Sonderausgabe 2014 (3., unveränd. Aufl.). Erläut. von Ferdinand Barth aufgrund der Übers. von Walter Naumann. Band 1: Text in der Prosaübersetzung von Walter Naumann / Band 2: Erläuterungen von Ferdinand Barth. 2 Bände (nur geschlossen beziehbar). Zus. 1181 S., Bibliogr. und Reg., 13,5 x 21,4 cm, geb mit Lesebänd. Lambert Schneider, Darmstadt.

Programmlinie: Leseecke

Die Ausgabe eröffnet einem weiten Leserkreis den Zugang zu einem Hauptwerk der europäischen Literatur. Die Übersetzung bietet eine präzise und gut lesbare Prosafassung. Die Erläuterungen halten in Form eines fortlaufenden Kommentars alle für den heutigen Leser erforderlichen Informationen aus Geschichte, Theologie und Philosophie bereit.


  • ISBN: 9783650400772
  • Auflage: 3
  • Discs: 2
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Prof. Walter Naumann lehrte bis zu seiner Emeritierung Vergleichende Literaturwissenschaft an der Technischen Hochschule Darmstadt.

Prof. Ferdinand Barth lehrte bis zu seiner Emeritierung 1997 an der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt Systematische Theologie und Religionspädagogik.

Beschreibung

Dantes Göttliche Komödie gehört zu den bedeutendsten Werken der europäischen Literatur. Doch die Lektüre des fast 700 Jahre alten Textes birgt für den heutigen Leser manche Schwierigkeit. Kenntnisse, die Dante bei seinen Zeitgenossen noch voraussetzen konnte, sind längst nicht mehr verfügbar. Hier bietet diese zweibändige Ausgabe des großen Klassikers die nötigen Verständnishilfen.

Die Übersetzung von Walter Naumann bemüht sich um eine möglichst sinngetreue Wiedergabe des Textes in Prosa. Die Erläuterungen von Ferdinand Barth zeichnen die Grundlinien der Ereignisse nach und erklären philosophische, theologische und gesellschaftliche Personen und Hintergründe. Anders als bei anderen Dante-Ausgaben ist der Kommentar als fortlaufender Text angelegt, was die Lesbarkeit deutlich erhöht.

Das Lob der Presse

»Die Prosaübersetzung des vergleichenden Literaturwissenschaftlers Walter Naumann möchte anregen, einen großen Klassiker der europäischen Literatur neu zu lesen. Sie bietet dem Literaturliebhaber einen ebenso präzisen wie lesbaren Text, der die Lektüre zu einem Vergnügen macht.« morgen – Kulturzeitschrift aus Niederösterreich

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.