Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Ernteglück und Hungersnot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Düwel-Hösselbarth, Waltraud

Ernteglück und Hungersnot

Klimageschichte in Baden-Württemberg

Bestellnummer: 1015459

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 04. März 2015

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,99 €
Nichtmitglieder 19,99 €

Beschreibung

2015. 192 S. mit 32 farb. Abb. Theiss, Darmstadt

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Reife Erdbeeren im Februar - das gab's in Baden-Württemberg schon anno 1290. Die Autorin bietet einen faszinierenden Querschnitt durch die Klimageschichte Baden-Württembergs und stellt den heutigen Treibhauseffekt in größere historische Zusammenhänge - ein akribisch recherchiertes, aktuelles und ungemein aufschlussreiches Buch.


  • ISBN: 9783806230994
  • Seitenzahl: 192
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 32 Farbig

Porträt

Düwel-Hösselbarth, Waltraud

Waltraud Düwel-Hösselbarth war 25 Jahre lang in Lehre und Forschung in der Agrarmeteorologischen Versuchs- und Beratungsstelle sowie am Institut für Physik und Meteorologie der Universität Hohenheim tätig.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Reife Erdbeeren im Februar - das gab's in Baden-Württemberg schon im Jahr 1290. Der Winter 1560/61 war von lautem Knallen erfüllt - das waren die Rinden der Bäume, die vor Kälte aufplatzten. Und als 1815 in Indonesien der Vulkan Tambora ausbrach, folgte in Europa das berüchtigte Jahr 1816, das Jahr ohne Sommer.

Die Autorin hat unzählige solcher Einträge von Chronisten akribisch ausgewertet, sie hat Wetteraufzeichnungen moderner Stationen analysiert und zu einem faszinierenden Querschnitt durch die Klimageschichte Baden-Württembergs verwoben. In spannenden Texten und mit zahlreichen Bildern veranschaulicht sie, wie Wetterkapriolen den Lauf der Geschichte beeinflussten. Ernteglück und Hungersnot, Leben und Tod, Krankhheiten, Kriege und Revolutionen wurzelten nicht selten in gravierenden Veränderungen des Klimas. Ein außergewöhnlich aufschlussreiches Buch, das den Bogen bis zu brisanten klimapolitischen Fragen der Gegenwart spannt.

Düwel-Hösselbarth, Waltraud

Waltraud Düwel-Hösselbarth war 25 Jahre lang in Lehre und Forschung in der Agrarmeteorologischen Versuchs- und Beratungsstelle sowie am Institut für Physik und Meteorologie der Universität Hohenheim tätig.

Weitere Titel dieses Autors

Ernteglück und Hungersnot

Ernteglück und Hungersnot

Klimageschichte in Baden-Württemberg

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»ein Wetterbericht von erstaunlicher Vielfalt ... eine beeindruckende Fleißarbeit« Stuttgarter Nachrichten

»klar und sachlich geschrieben« Nürnberger Nachrichten

»wunderbares Lesefutter, verständlich und flüssig geschrieben« SWR 4

»Amüsant und interessant zu lesen« Badische Zeitung

»Ein spannendes und sehr informatives Buch« Tübinger Tagblatt Anzeiger

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.