Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Poetischer St. Petersburg-Führer
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Peltz, Judith (Hrsg.)

Poetischer St. Petersburg-Führer

Bestellnummer: B147111

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 31. Oktober 2002

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis Mitglieder 14,90 €
Sonderpreis Nichtmitglieder 19,90 € (statt 24,90 €)

Beschreibung

Russ. / dt. Zusammengest., eingel. u. mit Kommentaren vers. von Judith Peltz. 2002. 171 S. mit 5 s/w-Abb., geb. mit SU.

Programmlinie: Leseecke

Der ›Poetische Sankt Petersburg-Führer‹ nimmt seine Leser mit auf einen literarischen Rundgang durch die einst prächtige Zarenstadt an der Newa. Gedichte aus zwei Jahrhunderten, auf Russisch und Deutsch, machen mit der Lyrik von Alexander Puschkin, Anna Achmatowa, Osip Mandelstam, Alexander Blok und vielen anderen bekannt. Ein ausführlicher Kommentar hält biographische, historische und literarische Erläuterungen bereit. Die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt, ob Newskij-Prospekt, Isaaksk...


  • ISBN: 9783534147113
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Judith Peltz, geb. 1968, studierte Slawistik in Tübingen, Moskau und Bielefeld. Sie lebte längere Zeit in Moskau und Sankt Petersburg und leitet regelmäßig Studienreisen nach Russland.

Beschreibung

Sankt Petersburg, 1703 von Peter dem Großen gegründet, ist längst zum Mythos geworden. Die einst mächtige Zarenresidenz an der Newa, deren Pracht mit Tausenden von Menschenleben bezahlt wurde, hat Schriftsteller und Künstler schon immer fasziniert. Der ›Poetische Sankt Petersburg-Führer‹ begleitet den Leser auf einem literarischen Spaziergang, den Newskij-Prospekt entlang, zur Isaakskathedrale, zum Schlossplatz oder in den ›Grünen Gürtel‹ der Stadt. Gedichte aus zwei Jahrhunderten, auf Russisch und Deutsch, stellen bekannte Dichter wie Alexander Puschkin, Anna Achmatowa, Osip Mandelstam und Alexander Blok vor, aber auch junge Autoren, deren Werke hier erstmals in Übersetzung vorliegen. Ein ausführlicher Kommentar informiert über Leben und Werk der Dichter und hält topographische, historische und literarische Erläuterungen bereit.

Das Lob der Presse

»Wertvolle Kommentare mit biographischen, historischen und literarischen Erläuterungen und Beschreibungen der berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt ergänzen auf das Beste den Poetischen Sankt Petersburg-Führer.« Österreichischen Osthefte

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.