Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Alltag im Alten Rom
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Weeber, Karl-Wilhelm

Alltag im Alten Rom

Das Landleben. Ein Lexikon

Bestellnummer: 2001236

Buch

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Agrarwerkzeug, Bauernkalender, Bienenzucht, Fischfang, Holzwirtschaft, Latrine, Markt ,Misthaufen, Nutzgarten, Pachtbauer, Picknick, Treibhaus, Viehdiebstahl, Weinlese – diese kleine Auswahl von Stichwörtern zeigt die Bandbreite von Karl-Wilhelm Weebers Lexikon zum römischen Landleben. Dabei zeigt er nicht nur, wie das (Luxus-)Leben der gesellschaftlichen Elite aussah, sondern macht auch den weitaus beschwerlicheren Alltag der kleinen Leute, das Leben der Bauern und Hirten und die Arbeitswel...


  • ISBN: 9783863120276
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 135 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Weeber, Karl-Wilhelm

Karl-Wilhelm Weeber, geb. 1950, ehem. Direktor des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums Wuppertal, ist Honorarprofessor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal sowie Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum. Er hat zahlreiche Bücher zur römischen Kulturg...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Agrarwerkzeug, Bauernkalender, Bienenzucht, Fischfang, Holzwirtschaft, Latrine, Markt ,Misthaufen, Nutzgarten, Pachtbauer, Picknick, Treibhaus, Viehdiebstahl, Weinlese – diese kleine Auswahl von Stichwörtern zeigt die Bandbreite von Karl-Wilhelm Weebers Lexikon zum römischen Landleben. Dabei zeigt er nicht nur, wie das (Luxus-)Leben der gesellschaftlichen Elite aussah, sondern macht auch den weitaus beschwerlicheren Alltag der kleinen Leute, das Leben der Bauern und Hirten und die Arbeitswelt der Landsklaven und Tagelöhner anschaulich. Zu allen Stichwörtern gibt es zahlreiche Quellenbelege und unterhaltsame O-Töne römischer Autoren.

Weeber, Karl-Wilhelm

Karl-Wilhelm Weeber, geb. 1950, ehem. Direktor des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums Wuppertal, ist Honorarprofessor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal sowie Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum. Er hat zahlreiche Bücher zur römischen Kulturgeschichte verfasst.

Weitere Titel dieses Autors

Latein - da geht noch was!

Latein - da geht noch was!

Rückenwind für Caesar & Co

In wenigen Tagen lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

„Schon beim Blättern liest man sich unweigerlich fest ... nicht trocken und wissenschaftlich unterkühlt, sondern im lockeren Erzählton, amüsant, voller Details.“ Mitteilungsblatt des deutschen Altphilologen-Verbandes

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.