Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Augustus
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Galinsky, Karl

Augustus

Sein Leben als Kaiser

Bestellnummer: 1005685

Buch

Erscheinungsdatum: 30. September 2013

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 24,95 €
(Geb. LP 29,99 €)

Beschreibung

2013. 224 S. mit 25 s/w Abb., 16,5, x 24 cm, Fadenh., geb. Zabern, Darmstadt. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Karl Galinsky geht in dieser packenden und prägnant geschriebenen Augustus-Biographie dem Leben des großen Herrschers bis zu dessen posthumer Vergöttlichung nach. Es entsteht ein facettenreiches Bild von den Herausforderungen, Rückschlägen und Erfolgen, die Augustus‘ öffentliches wie auch privates Leben prägten.


  • ISBN: 9783534262021
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Karl Galinsky (geb. 1942) ist Professor für Klassische Philologie an der Universität von Texas in Austin. Er hat zahlreiche Bücher publiziert, darunter bereits einige über Augustus. Für seine Lehre und seine Forschung hat er Auszeichnungen u. a. von ...

Beschreibung

Augustus ist einer der bedeutendsten Herrscher der Weltgeschichte – und einer der faszinierendsten zugleich! Er setzte dem Jahrhundert der Bürgerkriege ein Ende und schuf die als Pax Augusta bekannte langanhaltende innenpolitische Friedenszeit. Nach außen hin stabilisierte er das Reich durch die Sicherung der Grenzen und vergrößerte es in einem später nie mehr erreichten Maße. Mit der Einführung des Prinzipats begründete er zudem eine neue Epoche der europäischen Geschichte.

Karl Galinsky ist einer der international renommiertesten Kenner der augusteischen Zeit. Er geht in dieser packenden und prägnant geschriebenen Biographie dem Leben Augustus‘ bis zu dessen posthumer Vergöttlichung nach. Es entsteht ein lebendiges Bild von den Herausforderungen, Rückschlägen und Erfolgen, die Augustus‘ öffentliches wie auch privates Leben prägten.

Das Lob der Presse

»Galinsky hat ein maßgebliches Resümee des Lebens Augustus‘ vorgelegt, in dem er Genauigkeit und Übersichtlichkeit mit der Lesbarkeit einer Bestseller-Autobiographie verbindet.« Carin Green, University of Iowa

»Mit seinem gut lesbaren und teils humorvollen Stil ist das Werk ein Vorbild, wie politische und kulturelle Geschichtsschreibung einem modernen Publikum präsentiert werden muss.« Christopher Francese, Bryn Mawr Classical Review

»... [ein] empfehlenswerte[r] Einstieg in die römische Geschichte...« G/Geschichte

»Karl Galinskys Buch macht das Goldene Zeitalter des Augustus anschaulich und eröffnet dem Leser so einen Zugang zu römischer Geschichte, Kunst und Archäologie. Es weckt mit Leichtigkeit und Eleganz das Interesse eines modernen Publikums für Ereignisse, die mehr als 2000 Jahre vergangen sind.« Münchner Merkur

»... gelungene Einführung...« Damals

»Galinsky lässt das augusteische Zeitalter so auch für Laien lebendig werden und rückt Mythen ins rechte Licht.« Die Rheinpfalz

»Wer einen Überblick über das Leben des römischen Kaisers und seine Zeit sucht, ist mit diesem Buch gut bedient.« Karfunkel

»Flüssig und stilistisch pointiert präsentiert Galinsky alles, was man über Augustus wissen muss.« DIE ZEITgeschichte

»Sehr gut lesbare und umfassende Biographie des im Elsaß geborenen US-Gelehrten.« Kölner Stadt-Anzeiger

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.