Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das archäologische Jahr in Bayern
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) / Gesellschaft für Archäologie in Bayern (Hrsg.)

Das archäologische Jahr in Bayern

2012

Bestellnummer: T002859

Buch

Erscheinungsdatum: 13. September 2013

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,95 €
Nichtmitglieder 29,00 €

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Das Jahrbuch berichtet über aktuelle Ausgrabungen und Funde in Bayern. Gut verständliche und zugleich wissenschaftlich fundierte Artikel bieten einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Landesarchäologie, z. B.:- Zwei Pfeile im Rücken – Michelsberger Skelett im Gipskarst bei Burgbernheim- Brandopfer auf der Höhe – Prospektion am Rollenberg im Ries- Bürstenstrich und Fingerkniff – Endlatènezeitliche Keramik aus Aschheim- Nicht immer unfallfrei – Römischer Brunnenbau in...


  • ISBN: 9783806228595
  • Seitenzahl: 200
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Das Jahrbuch berichtet über aktuelle Ausgrabungen und Funde in Bayern. Gut verständliche und zugleich wissenschaftlich fundierte Artikel bieten einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Landesarchäologie, z. B.: - Zwei Pfeile im Rücken – Michelsberger Skelett im Gipskarst bei Burgbernheim - Brandopfer auf der Höhe – Prospektion am Rollenberg im Ries - Bürstenstrich und Fingerkniff – Endlat?nezeitliche Keramik aus Aschheim - Nicht immer unfallfrei – Römischer Brunnenbau in Burgweinting - Wohlgeruch in Gernlinden – Ein spätrömisches Räuchergefäß - »Von den Pfeilen der Ungarn befreie uns« – St. Vitus in Utzenhofen - Pfusch am Bau in Lindelach? – Ein Wasserschaden um 1600 - Arx magnifica – Bayerische Landesfestung Ingolstadt - Eldorado Ostbayern – ALS spürt Goldseifen und Grübenfelder auf

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.