Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die Germanen
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Künzl, Ernst

Die Germanen

Bestellnummer: 1012617

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 17. Februar 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

3., überarbeitete und erweiterte Auflage 2015. 204 S. mit etwa 100 Abb. und Karten, Reg., 16 x 22 cm, Klappenbroschur. Theiss, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Raubeinige Horden unbarmherziger Krieger oder ein Volk mit reicher Kultur? Wer war dieses wilde Volk hinter dem Limes, das die Römer in Angst und Schrecken versetzte? Theiss WissenKompakt bietet einen fundierten Überblick zu Geschichte, Kultur und Alltagsleben der Germanen - und schafft damit Grundlagen zum Verständnis der frühen Geschichte Europas.


  • ISBN: 9783806228915
  • Seitenzahl: 204
  • Auflage: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 106 Illustrationen

Porträt

Künzl, Ernst

Ernst Künzl war bis 2004 Direktor der römischen Abteilung am Römsich-Germanischen Zentralmuseum in Mainz und ist Autor zahlreicher Sachbücher zu antiken Themen.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Germanen waren die einzigen Gegner des römischen Imperiums, die seiner gewaltigen Militärmacht standhielten. Der germanische Sieg über die Legionen des Varus war der Anfang vom Untergang des römischen Weltreiches und schließlich traten die Germanen in der Mitte Europas das Erbe Roms an. Zugleich waren die Germanen eine kultivierte Gesellschaft mit einer reichen Mythologie, Kunst und Religion.

Dieser Band bietet fundierte Information zu Geschichte, Kultur und Alltagsleben dieses faszinierenden Volkes zwischen Antike und Mittelalter - und schafft damit Grundlagen zum Verständnis der frühen Geschichte Europas.

Für diese Neuauflage wurde der Band umfassend überarbeitet und durch ein Register erweitert.

Künzl, Ernst

Ernst Künzl war bis 2004 Direktor der römischen Abteilung am Römsich-Germanischen Zentralmuseum in Mainz und ist Autor zahlreicher Sachbücher zu antiken Themen.


Das Lob der Presse

»Dem Archäologen Ernst Künzl gelingt eine abwechslungsreiche Einführung in die wesentlichen Aspekte der Thematik jenseits von Volkstümelei und Vorzeit-Romantik. Eine fundierte, gut lesbare Einstiegslektüre, geeignet nicht nur für Hobby-Archäologen, sondern auch für Fachstudenten als Einführung in die Thematik.«

(Pax Geschichte)

»Der handliche Band zeigt in gelungener Weise, wie "Wissen für Jedermann" vermittelt werden kann, ohne Abstriche an der wissenschaftlichen Seriosität zu machen.«

(Mannheimer Morgen)

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.