Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Prag
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Zimmermann, Hans Dieter (Hrsg.)

Prag

Ein literarischer Reiseführer

Bestellnummer: 1014662

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2015

Lieferbar als BOD innerhalb von 14 Tagen

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 27,95 €
Nichtmitglieder 34,95 €

Beschreibung

Sonderausgabe der 1. Aufl. 2007. XVIII, 194 S. mit 15 s/w Fotos, kart.

Programmlinie: Leseecke

Der literarische Prag-Führer schlägt in 15 Kapiteln einen Rundgang durch die Metropole im Herzen Europas vor. Texte von Bewohnern, Besuchern und Liebhabern der lebendigen und geheimnisvollen Stadt begleiten den Leser zu den berühmten Sehenswürdigkeiten, auf den Hradschin, zum Wenzelsplatz, auf die Schützeninsel oder einfach ins Kaffeehaus.


  • ISBN: 9783534266197
  • Seitenzahl: 212
  • Auflage: Sonderausgabe der 1. Auflage 2007
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 15 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Zimmermann, Hans

Hans Dieter Zimmermann, geb. 1940, ist Professor am Institut für Literaturwissenschaft der Technischen Universität Berlin.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Prag ist vielleicht die schönste Stadt nördlich der Alpen. Italienisch geprägt und begünstigt durch die geographische Lage an den Ufern der Moldau, hat Prag eine mehr als 1000jährige Geschichte, die bis heute an vielen Orten lebendig geblieben ist. Dieser literarische Führer lädt ein zum Staunen und Flanieren: Vom Wyschehrad zum Hradschin, vom Altstädter Ring zur Kleinseite, vom Jüdischen Friedhof zur Alchimistengasse. Wir begegnen Franz Kafkas Helden Josef K. ebenso wie Hašeks bravem Soldaten Schwejk. Vor allem deutsche und tschechische Autoren schildern ihre Eindrücke, aber auch Besucher aus aller Welt kommen zu Wort. Mit Texten von Clemens von Brentano, Richard Wagner, Karel Capek, Peter Demetz, Božena Nemcová, Pavel Kohout, Franz Werfel, Antonin Dvorak, Leoš Janácek, Hector Berlioz, Max Brod, Heinrich Böll, Guillaume Apollinaire, Jorge Semprun, Paul Celan, Bohumil Hrabal, John Updike und anderen.

Zimmermann, Hans

Hans Dieter Zimmermann, geb. 1940, ist Professor am Institut für Literaturwissenschaft der Technischen Universität Berlin.


Das Lob der Presse

»Dieser literarische Führer lädt ein zum Staunen und Flanieren vom Wyschehrad zum Hradschin, vom Altstädter Ring zur Kleinseite, vom Jüdischen Friedhof zur Alchimistengasse.« www.literatur-report.de

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.