Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Geschichte der Buchkultur
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Mazal, Otto

Geschichte der Buchkultur

Band 1 – Griechisch-römische Antike

Nur im Paket erhältlich

Buch

Erscheinungsdatum: 20. Januar 2004

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

1999.448 S. mit 32 Farbtafeln und 40 s/w--Abb., 15 x 23,6 cm, Ln mit SU. ADEVA, Graz.

Programmlinie: Wissen Sachbuch


  • Auflage: 1

Beschreibung

Kein anderer Zeitraum in der Menschheitsgeschichte war für die kulturelle Entwicklung des Abendlandes von so großer Bedeutung wie die griechisch-römische Antike. Literatur, bildende Kunst, Philosophie und Naturwissenschaften gelangten in dieser Epoche zu höchster Blüte.Eine unverzichtbare Rolle in der Vermittlung des antiken Erbes an das Mittelalter spielte die schriftliche Überlieferung. Ihrem materiellen Bestand – den unterschiedlichen Buchformen und Beschreibstoffen, der Schriftkunst, Buchillustration und Einbandkunst – widmet sich dieser Band. Zahlreiche Bildbeispiele illustrieren die kenntnisreichen Ausführungen dieser ersten umfassenden Gesamtpräsentation aller Phänomene der antiken Buchkultur und zeichnen so ein faszinierendes Bild der Entfaltung des künstlerischen Ausdrucks.

Das Lob der Presse

»Der erste, routiniert geschriebene Band (der ›Geschichte der Buchkultur‹) ... richtet sich ... an den kulturgeschichtlichen Leserkreis, welcher großen Gewinn aus der Lektüre ziehen wird.« Bibliothek

»Der vorliegende Band wendet sich nicht in erster Linie an Altertumswissenschaftler – wenngleich auch Studenten der klassischen Antike von der Lektüre profitieren dürften – und setzt daher keine Kenntnis des Griechischen und Lateinischen voraus. Ebenso verzichtet der Autor auf einen ›gelehrten Apparat‹ oder eine eingehende Diskussion kontroverser Ansichten. Das Werk ist daher aber nicht weniger seriös, sondern die Darlegung der Materie aus einem Guss aus der Hand eines Fachmanns ... Jeder, der Interesse am Buchwesen und der Buchkultur der Antike hat, wird hocherfreut über diesen Band sein.« Stefan Schorn, literaturkritik.de

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

  • Bestellnummer:B180011

    Paket

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.