Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Begegnungen am Jakobsweg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Metternich, Wolfgang

Begegnungen am Jakobsweg

Kunst, Kultur, Geschichte

Bestellnummer: B256112

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 05. August 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 19,95 €
(Geb. LP 24,90 €) Nichtmitglieder 24,95 €

Beschreibung

2015. 208 S. mit 37 farb. und 3 s/w Abb., 5 Karten, Bibliogr. und Reg., 14,5 x 22 cm, geb. Zabern, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Der Jakobsweg wurde im Jahr 2013 von mehr als 500.000 Pilgern begangen. Auch Wolfgang Metternich hat sich auf die Reise gemacht. In seinem neuesten Buch schildert er die Wallfahrt aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln. Religiosität und Spiritualität, Kunst und Kultur, aber auch Vermarktung und Tourismus prägen das Bild durch die Jahrhunderte.


  • ISBN: 9783805348300
  • Seitenzahl: 208
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 37 Fotos, farbig;3 Fotos, schwarz-weiß;5 Karten

Porträt

Metternich, Wolfgang

Wolfgang Metternich studierte Rechtswissenschaft, Kunstgeschichte, Klassische Archäologie sowie Vor- und Frühgeschichte in Marburg, Trier und Frankfurt. Promotion über den Dom zu Limburg an der Lahn. Umfangreiche Tätigkeit in Forschung und Lehre, als Autor und Publizist. Arbeitsschwerpunkte sind ...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

1200 Jahre sind seit der legendären Auffindung der Gebeine des Apostels Jakobus vergangen. Die Wallfahrt legt Zeugnis ab von der geistlichen und kulturellen Entwicklung Europas seit dem Mittelalter. Wolfgang Metternich kennt den Jakobsweg von vielen Reisen. Er fragt nach den Motiven der Pilger, beleuchtet die anhaltende Heiligenverehrung und besucht Kirchen, Klöster und Kathedralen. Seine Vorliebe gilt vor allem den stillen Orten und abgelegenen Pfaden, die man abseits der Touristenströme immer noch finden kann. Die Jakobswallfahrt ist und bleibt ein faszinierendes Phänomen, wie dieser Band in Texten und Bildern anschaulich belegt.

Metternich, Wolfgang

Wolfgang Metternich studierte Rechtswissenschaft, Kunstgeschichte, Klassische Archäologie sowie Vor- und Frühgeschichte in Marburg, Trier und Frankfurt. Promotion über den Dom zu Limburg an der Lahn. Umfangreiche Tätigkeit in Forschung und Lehre, als Autor und Publizist. Arbeitsschwerpunkte sind die mittelalterliche Sakralbaukunst und der Schloss- und Burgenbau.

Weitere Titel dieses Autors

Begegnungen am Jakobsweg

Begegnungen am Jakobsweg

Kunst, Kultur, Geschichte

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Der aufwändig gestaltete und hochwertig aufgemachte Band bietet zahlreiche wenig bekannte Einblicke zum Jakobsweg und ist für jeden Jakobsweg-Interessierten und Pilgererfahrenen eine Fundgrube wertvoller Informationen und Hinweise« Bücherrundschau

»Wer sich jedoch Aspekte des Jakobsweges jenseits dessen erschließen will, dem sei das Buch ›Begegnungen am Jakobsweg‹ des Kulturwissenschaftlers Wolfgang Metternich ans Herz gelegt.« Wetzlarer Neue Zeitung

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.