Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Asien
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Glaser, Rüdiger / Kremb, Klaus (Hrsg.)

Asien

Bestellnummer: B190505

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 19. Dezember 2006

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,90 €
Nichtmitglieder 29,90 €

Beschreibung

2007. 271 S. mit 81 s/w Abb. und 2 farb. Kt., kart.

Programmlinie: Studium

Die Landmasse des Asiatischen Kontinents ist riesig, und die natürlichen Grundlagen scheinen immer noch unerschöpflich. Doch mit dem rasanten Wachstum von Bevölkerung und menschlichen Bedürfnissen, nicht nur in den kommenden Industrienationen China und Indien, treten immer mehr geoökologische Probleme zutage. Wie geht der Mensch mit den Bedrohungen um? Zwanzig renommierte Geographen nehmen in diesem Buch Stellung und vermitteln so ein umfassendes Bild der aktuellen Situation.


  • ISBN: 9783534190508
  • Seitenzahl: 271
  • Auflage: 1., Aufl.
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 81 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Glaser, Rüdiger

Rüdiger Glaser, geb. 1959, ist Professor am Institut für Physische Geographie in Freiburg. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde und Mitherausgeber der ›Berichte zur deutschen Landeskunde‹ sowie der Zeitschrift ›Geoöko‹ und beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit Fragen de...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Landmasse des Asiatischen Kontinents ist riesig, und die natürlichen Grundlagen scheinen immer noch unerschöpflich. Doch mit dem rasanten Wachstum von Bevölkerung und menschlichen Bedürfnissen, nicht nur in den kommenden Industrienationen China und Indien, treten immer mehr geoökologische Probleme zutage. Zu den natürlichen Gefahren wie Erdbeben in Japan, Vulkanausbrüchen in Indonesien oder Taifunen auf den Philippinen, die den Kontinent immer schon bedrohen, kommen die von Menschen gemachten Probleme, die immer größere Ausmaße annehmen. Das reicht von den Wasserkonflikten an Euphrat und Tigris über die Verlandung des Aralsees und den Raubbau an den Wäldern des Himalaya bis zu den Umweltproblemen einer indischen Großstadt wie Chennai. Wie geht der Mensch mit den Bedrohungen um? Welche Erkenntnisse hat er über sie? Welchen Stellenwert haben Umweltbewusstsein und Katastrophenvorsorge? Zwanzig renommierte Geographen nehmen zu diesen Fragen Stellung und vermitteln so ein umfassendes Bild der aktuellen Situation.

Glaser, Rüdiger

Rüdiger Glaser, geb. 1959, ist Professor am Institut für Physische Geographie in Freiburg. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde und Mitherausgeber der ›Berichte zur deutschen Landeskunde‹ sowie der Zeitschrift ›Geoöko‹ und beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit Fragen der Klimageschichte. Bei der WBG erschienen ›Die Klimageschichte Mitteleuropas‹ (3. Auflage 2013) und die ›Geographie Deutschlands‹ (2007), außerdem ist der Autor Mitherausgeber der Reihe „Planet Erde“.

Weitere Titel dieses Autors

Afrika

Afrika

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Die einzelnen Artikel wurden von vierzig namhaften Geographen verfasst, die über eine hohe Regional- und Themenkompetenz verfügen ... stellen die einzelnen Artikel eine repräsentative Auswahl geoökologischer Probleme des Kontinents dar und thematisieren diese durch oftmals prägnant formulierte und durch aussagekräftige Abbildungen unterstützte Texte ... ein wertvolles Kompendium für die zahlreichen Umweltprobleme des asiatischen Kontinents, die aktuell diskutiert werden ...« Wissenschaftlicher Literaturanzeiger online

»Insgesamt uneingeschränkt nicht nur für Bibliotheken sehr zu empfehlende Publikation.« Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie

»Gut aufbereitet, mit aussagekräftigen Abbildungen und Tabellen versehen, wird mit diesem Werk ein guter Überblick über die aktuellen und zukünftigen Probleme des betrachteten Raumes gegeben. Aus Sicht von Geographen mit unterschiedlicher Spezialisierung werden Naturrisiken, Naturkatastrophen, Gesundheitsrisiken, Katastrophenschutz etc. anhand regionaler Beispiele behandelt. Da dies nicht auf wenige Beispiele begrenzt ist, ist der Nutzen für den Leser groß. Er bekommt einen regionalen Überblick, wird in die geoökologischen Probleme eingeführt und mit der Auswirkung des Globalen Wandels vertraut gemacht. Unter Berücksichtigung des moderaten Preises kann dieses Buch daher wirklich empfohlen werden.« Erdkunde

»Dabei stellt aber dieses Buch nicht nur ›für Studium und Schule grundlegende geoökologische Daten‹ bereit. Vielmehr ist es auch für eine breite Leserschaft von brennender Aktualität – vorausgesetzt wir beschränken uns nicht auf das lockere, oberflächliche ›Asien-Infotainment‹ gewisser populärer Medien, sondern halten uns auch offen für ernsthafte, mahnende Kritik, wie sie uns in diesem Buch in eindrücklicher Weise angedient wird.« Nepal Information

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

  • Glaser, Rüdiger / Kremb, Klaus (Hrsg.)

    Bestellnummer:B184092

    Paket

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel
    Paketpreis Mitglieder 74,70 €
    Paketpreis Nichtmitglieder  89,70 €

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.