Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Gletscher und ihre Landschaften
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Winkler, Stefan

Gletscher und ihre Landschaften

Eine illustrierte Einführung

Bestellnummer: 2000842

Buch

Erscheinungsdatum: 29. Januar 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis Mitglieder 14,90 €
Nichtmitglieder 39,90 €

Beschreibung

2009. 183 S. mit 176 Farbfotos, 58 farb. Graf., Glossar, Literaturverz. und Reg., 22 x 29 cm, Fadenh., geb. mit SU. Primus, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Dieser Band veranschaulicht alle Informationen zu Gletschern, zu ihrer Entstehung, zur Gletscherbewegung, zu den glazialen Landschaftsformen und zur Bedeutung für das Klima mit faszinierenden Fotografien und farbigen Grafiken. Entstanden ist so eine Kombination aus einem leicht verständlichen Lehrbuch mit einem anregenden Bildband.


  • ISBN: 9783896786494
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Stefan Winkler, geb. 1966, ist Physischer Geograph, Privatdozent an der Universität Würzburg und anerkannter Spezialist für Gletscher.

Beschreibung

Gletscher sind faszinierende, eindrucksvolle Naturphänomene und haben weite Teile der Erdoberfläche mitgestaltet, sie prägen sowohl Arktis und Antarktis als auch die Hochgebirge. Die beständige Veränderung dieser vorwiegend aus Schnee hervorgegangenen dynamischen Eismassen wird durch das Klima gesteuert. Das macht sie zu idealen Indikatoren des Klimawandels in Vergangenheit und Gegenwart.

Stefan Winkler hat in jahrelanger Arbeit an zahlreichen Gletschern der Erde geforscht und die Eiswelt zugleich mit professioneller Ausrüstung fotografiert. In diesem Buch präsentiert er sein umfassendes Wissen, das keine Fragen zu Gletschern offen lässt und dem Leser mit brillanten Fotos und anschaulichen Grafiken einen leichten Zugang zur Gletscherkunde ermöglicht.

Von der Entstehung von Gletschern über die Bewegung und den Massenhaushalt bis hin zu den glazialen Formen in unserer Landschaft werden alle grundlegenden Vorgänge erklärt; die Geschichte der Gletscher seit der Eiszeit und ein Blick in die mögliche Zukunft runden den Band ab.

Das Lob der Presse

»Wer sich für mehr als nur schöne Fotos von Gletschern interessiert, für den ist dieses Buch geeignet. Beeindruckende Fotos gibt es in dem Buch natürlich auch.« Die Welt

»In diesem Buch präsentiert Winkler das Ergebnis seines umfassenden Wissens, das keine Fragen zu Gletschern offen lässt und ermöglicht dem Leser mit zahlreichen Fotos und anschaulichen Grafiken einen leichten Zugang zur Gletscherkunde.«

www.terra-x.zdf.de

»Imposante und reich bebilderte Einführung. Der Verlag hat sich auf die Fahnen geschrieben, Wissensvermittlung auf hohem Niveau in einer ansprechenden und hochwertigen Aufmachung zu bieten. Diesem Anspruch wird ›Gletscher und ihre Landschaften‹ ohne Zweifel gerecht.«

Deutschlandradio Kultur

»Stefan Winkler hat in jahrelanger Arbeit an zahlreichen Gletschern der Erde geforscht und die Eiswelt zugleich fotografiert. In seinem aktuell erschienenen Buch ›Gletscher und ihre Landschaften‹ präsentiert er sein umfassendes Wissen und ermöglicht einen Zugang zur Gletscherkunde. Von der Entstehung von Gletschern über die Bewegung und den Massenhaushalt bis hin zu den glazialen Formen in unserer Landschaft werden alle grundlegenden Vorgänge erklärt; die Geschichte der Gletscher seit der Eiszeit und ein Blick in die mögliche Zukunft runden den Band ab.« fachbuchjournal

»Wer sich näher über Gletscher informieren wollte, musste bisher vor allem auf englischsprachige Bücher zurückgreifen. Stefan Winkler hat nun diese Lücke geschlossen und ein umfassendes Werk vorgelegt. Die Fotos und die gelungene Gestaltung, auch des Einbandes mit seinen Innenseiten, machen das Buch zu einem kleinen Kunstwerk, das man nicht nur aus wissenschaftlichen Gründen gerne in die Hand nimmt. All denjenigen, die sich für Gletscher interessieren, ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen. Für alle, die sich wissenschaftlich mit Gletschern beschäftigen, sollte es Pflichtlektüre sein.« Geographica Helvetica



»Generell bietet dieses Buch für fachlich Interessierte Leser sowohl einen guten Einstieg in das Thema der Glaziologie als auch eine sehr gute ganzheitliche Darstellung der Thematik. Dem Autor gelingt es nicht nur, gelungene Bilder, sondern auch Wissen auf hohem Niveau mit einem optisch sehr ansprechenden Layout verständlich weiterzuvermitteln. Er schließt damit eine Lücke in der Fachlitertur zu dem Thema Glaziologie.« webcritics.de

»Eine der größten Stärken des Buchs liegt in der ausgezeichneten Illustration. Beeindruckende Fotos veranschaulichen den Text ebenso gut wie die didaktisch hervorragenden Grafiken. Das macht ›Gletscher und ihre Landschaften‹ für jeden, der sich allgemein für Gletscher oder für ihre Funktion als Wasserspeicher, Landschaftsgestalter oder Klimazeugen interessiert, unbedingt empfehlenswert. Für Studenten stellt das Buch derzeit die einzige Möglichkeit dar, sich in deutscher Sprache über den aktuellen Stand der glaziologischen und glazialgeomorphologischen Forschung zu informieren.« Erdkunde

»Das Winkler-Gletscherbuch muss man haben!« Salzburger Alpenvereinsnachrichten

»Das Buch stellt eine ideale Synthese aus Bildband und Fachbuch dar. Die Faszination glazialer Landschaften und die Begeisterung des Autors für sein Forschungsgebiet werden auf jeder Seite deutlich. Für Geomorphologen dürfte es das derzeit beste deutschsprachige Werk zur Glaziologie und Glazialgeomorphologie sein.« Zeitschrift für Geomorphologie

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.