Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das philosophische Kochbuch
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Riermeier, Marianne / Steiner, Peter M.

Das philosophische Kochbuch

Zu Tisch mit großen Denkern

Bestellnummer: B236817

Buch

Erscheinungsdatum: 23. August 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 14,90 €
(Geb. LP 19,90 €)

Beschreibung

2010. 192 S. mit 62 Kochrezepten, 98 Illustr. und Rezept- und Namenreg., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

›Das philosophische Kochbuch‹ ist eine originelle Verbindung von Philosophiegeschichte und Kochrezepten. Die philosophischen Ideen und die kulinarischen Vorlieben ausgewählter Denker von der Antike bis in die Gegenwart kommen darin ausführlich zu Wort und laden den Leser zum Mitdenken und Mitkochen ein.


  • ISBN: 9783534236817
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

›Das philosophische Kochbuch‹ nimmt den Leser mit auf eine kulinarische Reise durch zweieinhalb Jahrtausende abendländischer Philosophiegeschichte und verbindet auf originelle Weise geistigen Denkgenuss mit sinnlichen Gaumenfreuden. Ausgewählte Philosophen von der Antike bis in die Gegenwart kommen mit ihren Lehren und Ideen sowie ihren individuellen Vorlieben und Abneigungen gegenüber Speis und Trank zur Sprache. Durch eine kulinarisch-historische Darstellung der jeweils gebräuchlichen Zubereitungsarten und der wechselnden Arten des Tafelns wird der philosophische Zeitgeschmack für den Leser lebendig. Zahlreiche Rezepte und Weinvorschläge regen außerdem zum Nachkochen und Experimentieren an und machen Philosophiegeschichte auf neue Weise sinnlich erfahrbar – eine Einladung des Lesers zum Mitdenken, Mitkochen und Mitgenießen!

Das Lob der Presse

»Die Suche nach dem Sinn des Lebens geht natürlich auch durch den Magen. Mit höherem Segen von Dionysos und Hegel.« NDR Info

»Anstatt unzureichende, stark verkürzende und entstellende Zusammenfassungen geisteswissenschaftlicher Ereignisse anzubieten, machen der Philosoph Peter Maria Steiner und die Redakteurin und Autorin Marianne Riermeier Lust auf philosophische Theorie, indem sie diese nicht zu einem leicht konsumierbaren Auflauf pressen und verabreichen, sondern lediglich Häppchen anbieten.« titelmagazin.de

»Das philosophische Kochbuch nimmt den Leser mit auf eine kulinarische Reise durch zweieinhalb Jahrtausende abendländischer Philosophiegeschichte und verbindet geistigen Denkgenuss mit sinnlichen Gaumenfreuden.« Italien Magazin

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.