Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Große Philosophen
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Blum, Paul Richard / Erler, Michael / Fleischer, Margot / Graeser, Andreas / Hennigfeld, Jochem / Jansohn, Heinz / Kobusch, Theo / Kreimendahl, Lothar (Hrsg.)

Große Philosophen

Bestellnummer: B233007

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 25. März 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 39,90 €
Nichtmitglieder 49,90 €

Beschreibung

6 Bände in Schmuckschuber (nur geschl. beziehbar). Sonderausgabe 2010. Zus. 1016 S. mit Zeittaf. und Bibliogr., 14,5 x 22 cm, kart.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Von Platon und Aristoteles bis zu Searle und Derrida werden in dieser Kassette alle großen Denker von ausgewiesenen Experten kompetent und umfassend präsentiert. Wer sich einen Überblick über die Philosophiegeschichte verschaffen will, findet in dieser Sammlung mit den wichtigsten Beiträgen der Reihe ›Philosophen im Porträt‹ reichlich Material.


  • ISBN: 9783534233007
  • Seitenzahl: 1016
  • Auflage: 1., Auflage
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Erler, Michael

mehr
Alle Titel des Autors

Kobusch, Theo

Theo Kobusch, geb. 1948, ist Professor Philosophie in Bonn. Veröffentlichungen u.a. Platon. Seine Dialoge in der Sicht neuer Forschungen, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1996); Platon in der abendländischen Geistesgeschichte. Neue Forschungen zum Platonismus, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1997); Die...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

In diesem großen Sammelwerk sind die wichtigsten Beiträge unserer Buchreihe ›Philosophen im Porträt‹ zusammengefasst. So ist ein beeindruckendes Kompendium über den Jahrtausende umfassenden Dialog der großen Denker entstanden. Die Spanne reicht von Heraklit, Platon und Aristoteles über Maimonides, Thomas von Aquin, Bacon, Leibniz und Hume bis hin zu Derrida, Searle und Singer. Die Autoren, jeweils Spezialisten für die Denker, haben alle wichtigen Informationen zu den großen Philosophen zusammengefasst und ermöglichen so eine optimale Einarbeitung und eine umfassende Übersicht. Neben biographischen Angaben erhält man eine Einführung in die zentralen Themen, das zeitgenössische Umfeld und die Nachwirkungen in der Philosophiegeschichte.


Kobusch, Theo

Theo Kobusch, geb. 1948, ist Professor Philosophie in Bonn. Veröffentlichungen u.a. Platon. Seine Dialoge in der Sicht neuer Forschungen, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1996); Platon in der abendländischen Geistesgeschichte. Neue Forschungen zum Platonismus, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1997); Die Entdeckung der Person (2. Aufl. 1997). Mitherausgeber des Historischen Wörterbuchs der Philosophie.

Weitere Titel dieses Autors

Platon in der abendländischen Geistesgeschichte

Platon in der abendländischen Geistesgeschichte

Neue Forschungen zum Platonismus

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.