Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Hermann Lübbe
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Nissing, Hanns-Gregor (Hrsg.)

Hermann Lübbe

Pragmatische Vernunft nach der Aufklärung

Bestellnummer: B221677

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 24. September 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,90 €
Nichtmitglieder 39,90 €

Beschreibung

2009. 176 S., 14,5 x 22 cm, Fadenh., geb.

Programmlinie: Forschung

Dieser Band setzt sich mit den zentralen Facetten von Hermann Lübbes philosophischem Werk auseinander und liefert damit eine Übersicht über alle Aspekte im Denken dieses wichtigen Gegenwartsphilosophen. Ergänzt werden die Forschungsbeiträge durch ein persönliches Gespräch mit Lübbe.


  • ISBN: 9783534221677
  • Seitenzahl: 176
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Hanns-Gregor Nissing, geb. 1969, ist Wissenschaftlicher Referent bei der Thomas-Morus-Akademie Bensberg.

Beschreibung

Hermann Lübbe, geb. 1926, gehört zu den bekanntesten Philosophen der Nachkriegszeit. Er ist der wohl prominenteste Vertreter der sogenannten Ritter-Schule, die sich nach dem Krieg um Joachim Ritter bildete und einen großen Einfluss auf die gesamte geisteswissenschaftliche Forschung in Deutschland hatte. Lübbe wurde berühmt mit seinen Arbeiten zur lebensweltlichen Grundlage aller wissenschaftlichen Tätigkeit sowie seinen großen geschichtsphilosophischen Werken. In ihnen zeigt er, wie sehr gerade die Moderne auf Ordnungsmodelle angewiesen ist, die sich aus der Beschäftigung mit der Vergangenheit ableiten, und kritisiert einen sozialtechnokratischen Optimismus der Gesellschaftsveränderung. Dieser Sammelband beleuchtet nun erstmals die verschiedenen Aspekte von Lübbes Denken und gibt durch ein längeres persönliches Gespräch einen guten Einblick in Leben und Denken eines bedeutenden Philosophen der Gegenwart.

Mit Beiträgen von Jens Hacke, Georg Kohler, Reinhard Mehring, Hanns-Gregor Nissing, Holger Zaborowski und Hermann Lübbe.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.