Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die Theorie der Erwachsenenbildung
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Einführung in die Theorie der Erwachsenenbildung

Bestellnummer: 1016441

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 24. September 2015

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 11,99 €
Nichtmitglieder 15,99 €

Beschreibung

3., aktualisierte Aufl. 2015. 152 S. mit 25 s/w Abb., Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Studium

Diese Darstellung ist eine Einführung in die Erwachsenenbildung für Studierende der Erziehungswissenschaft, ein Überblick über die Theorie für Praktiker und ein Grundlagenwerk, das den aktuellen Stand auch der internationalen Diskussion berücksichtigt.


  • ISBN: 9783534740543
  • Seitenzahl: 152
  • Auflage: 3., aktualisierte Auflage
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 25 SW

Porträt

Nolda, Sigrid

Sigrid Nolda war Professorin für Erwachsenenbildung am ISEP (Institut für Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und Pädagogik der frühen Kindheit) an der Universität Dortmund.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Diese Einführung enthält den aktuellen Kernbestand des erziehungswissenschaftlichen Wissens zur Erwachsenenbildung in verständlicher Form. Nach einer Erläuterung zentraler Begriffe wie Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Lebenslanges Lernen werden historische Konzepte von Erwachsenenbildung vorgestellt und die für die aktuelle Diskussion wesentlichen Theorien und Ansätze (symbolischer Interaktionismus, Systemtheorie, Diskursanalyse, Theorien zur Risiko-, Wissens- und Lerngesellschaft) beschrieben. Es folgen die maßgeblichen Handlungsbereiche der Erwachsenenbildung, die zugleich die Forschungsfelder der Erwachsenenbildungswissenschaft darstellen: Adressaten und Teilnehmer; Lernen, Wissen und Kompetenzen Erwachsener; Institutionen und Lernorte sowie professionelles Handeln in der Erwachsenenbildung. Der Band schließt mit einem Ausblick auf traditionelle Paradoxien und aktuelle Tendenzen der Erwachsenenbildung.

Nolda, Sigrid

Sigrid Nolda war Professorin für Erwachsenenbildung am ISEP (Institut für Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und Pädagogik der frühen Kindheit) an der Universität Dortmund.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in die Theorie der Erwachsenenbildung

Einführung in die Theorie der Erwachsenenbildung

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Die hier vorgelegte Einführung in die Theorie der Erwachsenenbildung gibt einen guten Überblick über den aktuellen Stand einer noch jungen Disziplin. Der Text ist aufgrund seiner Struktur, Prägnanz und Verständlichkeit für Studierende sehr gut geeignet. Der Band bietet einen guten Einblick in die relevanten theoretischen Bezüge und regt zu einer tiefer gehenden Beschäftigung mit der Thematik an.«

www.socialnet.de

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.