Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Willy Brandt und Günter Grass
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Kölbel, Martin (Hrsg.)

Willy Brandt und Günter Grass

Bestellnummer: 1006047

Buch

Erscheinungsdatum: 30. September 2013

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 39,90 €
(Geb. LP 49,80 €)

Beschreibung

2013. 1232 S., Bibliogr. und Reg., 15,4 x 23,5 cm, Gzl. mit SU. u. Lesebänd. Steidl, Göttingen. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Martin Kölbel hat erstmals den gesamten Briefwechsel zwischen Willy Brandt und Günter Grass, inklusive der Briefbeigaben, ediert und mit Kommentaren versehen. In einem einführenden Essay erläutert er zudem die Hintergründe dieser bedeutenden Korrespondenz.


  • ISBN: 9783534262526
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Martin Kölbel, geboren 1969, Studium der Neueren deutschen Literaturgeschichte und Philosophie in Berlin, Freiburg und Paris; Mitherausgeber der Ausgabe sämtlicher Notizbücher Bertolt Brechts.

Beschreibung

Als Willy Brandt 1961 dreißig Schriftsteller nach Bonn einlud, um sie für den Bundestagswahlkampf der SPD zu gewinnen, fehlte ausgerechnet Günter Grass auf seiner Liste. Der Bestsellerautor sei, so ging das Gerücht, Anarchist und für die Politik nicht zu haben. Auf den verzögerten Start folgte eine Liaison von Geist und Macht, die ihresgleichen sucht: Der Schriftsteller stieg in den tagespolitischen Nahkampf ein. Der Vorsitzende und spätere Bundeskanzler förderte nachdrücklich die parteilose Wählerinitiative. Das geheime Herzstück dieser Liaison bildet der bislang unveröffentlichte Briefwechsel von Brandt und Grass. Fast drei Jahrzehnte lang haben sie ihn geführt, dabei das Wechselbad der großen Politik durchlaufen und zögerlich, über Euphorien und Zerwürfnisse hinweg, zu einer bemerkenswerten Freundschaft gefunden. Martin Kölbel macht dieses bedeutende Dokument mit einem Essay zu den Hintergründen und ausführlichem Stellenkommentar nun erstmals zugänglich.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.