Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die DDR
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Bauerkämper, Arnd (Hrsg.)

Die DDR

Bestellnummer: I711390

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 07. Februar 2014

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 11,99 €
Nichtmitglieder 15,99 €

auch erhältlich als:

eBook EPUB
ab 11,99 €

Beschreibung

3. unveränd. Aufl. 2010. 136 S. mit Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Studium

Mit über 1000 registrierten Forschungsvorhaben seit 1990 gehört die DDR-Geschichte zu den gegenwärtig meisterforschten Themen. Beate Ihme-Tuchel stellt die wesentlichen Forschungsprobleme und Deutungsmuster zu den zentralen innenpolitischen Zäsuren der DDR-Gesellschaft gebündelt und anschaulich dar und skizziert offene Fragen und Entwicklungsperspektiven. Eine unentbehrliche Orientierungshilfe zur Geschichte der DDR!


  • ISBN: 9783534711390
  • Seitenzahl: 136
  • Auflage: 3., unveränd. Aufl.
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Die Abgeschlossenheit des Themas und die weitgehende Öffnung der Archive haben nach dem Untergang der DDR eine intensive Forschungstätigkeit ausgelöst, die bis heute ungebro-chen ist. Die Gründung der DDR, der Juniaufstand 1953, der Mauerbau 1961, der Macht-wechsel von Ulbricht zu Honecker 1971, der Untergang der DDR 1989 – diese markanten innenpolitischen Einschnitte wirkten sich in einer ›durchherrschten‹ Gesellschaft wie der ostdeutschen auf alle Lebensbereiche entscheidend aus. Beate Ihme-Tuchel analysiert die zentralen Forschungsprobleme zu diesen Zäsuren und fasst die Forschungskontroversen systematisch zusammen. Abschließend skizziert die Autorin offene Fragen und zeigt Entwicklungsmöglichkeiten auf. Gerade vor dem Hintergrund reger, gegenwärtiger Forschungstätigkeit bietet Ihme-Tuchel mit dieser ausgezeichneten Darstellung eine unent-behrliche Orientierungshilfe zur Geschichte der DDR.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.