Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die Weimarer Republik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Gessner, Dieter

Die Weimarer Republik

Bestellnummer: 1015500

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 15. April 2017

Vorbestellbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

4., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2015. Etwa 160 S. mit Bibliographie und Reg., kart.

Programmlinie: Studium

Dieselben Gründe, die die Republik scheitern ließen, haben das ‚Dritte Reich‘ ermöglicht. Dies begründet das große Interesse der Historiographie an der ersten deutschen Republik.

Dieter Gessner stellt die zentralen Forschungskontroversen zu Weimar problemorientiert und ausgewogen dar und verweist auf Desiderate der Forschung.


  • ISBN: 9783534740130
  • Auflage: 4., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Gessner, Dieter

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die von Anfang an prekären Bedingungen der ersten deutschen Republik und die zusätzlichen Belastungen durch die Weltwirtschaftskrise führten zur schwersten Staatskrise der neueren deutschen Geschichte, die in kurzer Zeit das liberal-demokratische Regierungssystem erst aushöhlte und dann in eine uneingeschränkte Diktatur umwandelte. Entlang des Weimarer Phasenmodells entfaltet Gessner die zentralen Forschungskontroversen um die Bedeutung der Weltwirtschaftskrise, die Rolle der Arbeiterbewegung und den Weimarer Antisemitismus. Überdies werden die Debatten zum Anti-Modernismus, zur Rationalität und Modernität in der kulturellen Entwicklung sowie über die Ursachen des Endes von Weimar und das Wählerpotenzial der NSDAP dargelegt: Dieselben Gründe, die die Republik scheitern ließen, haben das ›Dritte Reich‹ ermöglicht. Alle Fragen an Weimar sind auch Fragen nach dem Deutschland der Jahre 1933 bis 1945.

Ein neues Kapitel zur politischen Kulturgeschichte rundet die Neuaflage ab.

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.