Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog

 

Gutes tun mit der Freundschaftswerbung!
Unterstützen Sie mit uns Lese- und Bildungsprojekte

 

Manchmal ist es ganz einfach, anderen etwas Gutes zu tun.

So funktioniert die Aktion

  • Sie haben ein neues Mitglied für die WBG geworben und möchten Ihre Prämie als Geschenk einsetzen? Dann danken wir Ihnen im Namen der Förderpartner sehr herzlich und bitten Sie, in unserem Online-Formular die entsprechende Förderprämie anzugeben.
  • Die WBG honoriert Ihre Großzügigkeit mit zusätzlichen 50,- € zugunsten des guten Zweckes, so dass sich der Betrag verdoppelt. Und Sie können mitentscheiden, welche der Einrichtungen die 100,- € erhalten. Geben Sie dafür einfach nur die entsprechende Förder-Prämien-Nr. auf dem Formular an.
  • Die WBG sammelt die eingehenden Werte und wandelt sie nach Abschluss der Aktion in Bücher-Geschenke um. Die Auswahl der Titel erfolgt nach thematischen Gesichtspunkten in Abstimmung mit den Förderpartnern aus dem WBG-Programm. Über den Verlauf der Aktion werden wir Sie natürlich auf dem Laufenden halten!

 

Direkt zum Online-Formular und mitmachen.

 


 

Das sind unsere neuen Förderpartner:

 

Kinder- und Jugendbücherei der Universitäts-Kinderklinik Heidelberg

Mit dem Bücherwagen direkt ans Bett der kleinen Patienten! Das ehrenamtliche Team der Bibliothek ist zur Stelle, wenn der Klinikalltag auf die kleinen Seelen drückt. Mit viel Einfühlungsvermögen versuchen die Mitarbeiterinnen, die Kräfte der Kinder zu stärken, Ängste zu mildern und mit Büchern und Geschichten Mut zu machen.

 


Förder-Prämien-Nr. KA16000173

Logo_Kinder- und Jugendbücherei

 Kinder- und Jugendbücherei

 

 

Kunst- und Literaturverein für Gefangene e.V.

Bücher öffnen Welten! Der ›KLVG‹ setzt sich dafür ein, Literatur hinter die Anstalts­mauern zu bringen und bei Gefangenen in Justiz­vollzugs­anstalten Interesse für Bildung und Wissen zu wecken. Mit Buch- und Medienfernleihe bietet der Verein wichtige Unterstützung, um die Haftzeit sinnvoll zu nutzen und Perspektiven für die Zeit nach der Inhaftierung zu finden.

 


Förder-Prämien-Nr. KA16000174

Logo_Gefängnisbücherei

 

 Kunst- und Literaturverein f. Gefangene




Diese Einrichtungen konnten mit der Förderaktion bereits unterstützt werden:

 


Patientenbibliothek der Uniklinik Freiburg

An zahlreichen neuen Büchern aus dem WBG-Programm erfreuen sich die Patienten der Uniklinik Freiburg. In Zukunft helfen sie hoffentlich vielen Menschen dabei, die Tage im Krankenbett etwas besser zu ertragen. Die Mitarbeiterinnen waren beim Auspacken ganz begeistert und  können nun viele neue Lesetipps geben.
  Bild Patientenbibliothek MitarbeiterinBild Patientenbibliothek


›denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule‹                

Auch das Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz konnte sich Dank der Förderaktion schon eine stattliche Anzahl passender WBG-Bücher für die Arbeit mit den Jugendlichen aussuchen.

»Ich bin überzeugt, dass die Titel auf großes Interesse stoßen werden und die Projektarbeit der Schüler zu regionalgeschichtlichen Themen und die Beschäftigung mit historischen Einzelbauten oder Ensembles, UNESCO-Welterbestätten, gestalteten Grünanlagen oder historischen Kulturlandschaften bereichern werden.« (Dr. Susanne Braun, Referatsleitung ›denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule‹ zu den WBG-Buchspenden.)

 

Mehr über die Arbeit von ›denkmal aktiv‹ erfahren

 

 

   Bild denkmal aktiv  Bild denkmal aktiv  Logo denkmal aktiv


VIASD - Verein für interkulturelle Arbeit und Sprachförderung Deutsch e.V.

Über einen ganzen Wagen voller Bücher konnten sich die Kinder von VIASD gemeinsam mit ihren Lehrerinnen freuen. Sie haben die Bücher selbst aus dem Lager geholt und im ›Literarium‹ in viele Tüten verpackt. Die Bücher werden die Lehrkräfte dabei unterstützen, Sprachschwierigkeiten abzubauen und die Integration zu erleichtern.



 

Übergabe VIASD  Förderprämie VIASD Übergabe

 


 

Direkt zum Online-Formular und mitmachen.