Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Beiträge zur Romanistik

PAKET
Beiträge zur Romanistik
955,70 €
764,56 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel

  • Paket
  • B136055
  • wbg Academic
  • Deutsch
Die Reihe ›Beiträge zur Romanistik‹ (BZR) ist eine Veröffentlichung der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Neue richtungweisende Arbeiten aus allen Bereichen der Romanistik werden im Rahmen dieser Reihe publiziert. 1997 ff. (Die Bände sind einzeln beziehbar; bei Subskription der gesamten Reihe unter der folgenden... mehr
Beschreibung
Die Reihe ›Beiträge zur Romanistik‹ (BZR) ist eine Veröffentlichung der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Neue richtungweisende Arbeiten aus allen Bereichen der Romanistik werden im Rahmen dieser Reihe publiziert.

1997 ff. (Die Bände sind einzeln beziehbar; bei Subskription der gesamten Reihe unter der folgenden Bestellnummer haben Sie als Mitglied einen Preisvorteil von etwa 15% je Band im Vergleich zum Einzelbezugspreis.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zugehörige Titel
Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
Band 1: Franz Blei – André Gide
Neben E. R. Curtius war Franz Blei einer der prägenden Vertrauten Gides. Dokumente, die dies belegen, waren bislang unzugänglich und sind hier erstmals veröffentlicht. Sie werfen ein neues Licht auf die Entwicklung Gides bis hin zur ›Nouvelle Revue Française‹, den ›Éditions de la Pléiade‹ und dem...
44,90 €
31,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 2: Der Prozess der bürgerlichen Emanzipation im antiidealistischen Roman von Sorel bis Prévost
Diese Arbeit versteht sich als Beitrag zur Erforschung der soziohistorischen Bedingtheit und Komplexität der Genesis des ›realistischen‹ Romans und der Wandelbarkeit gesellschaftlicher Strukturen. Der Roman erweist sich als einer Subgattung zugehörig, die als Vertreterin einer ›pluralistischen‹...
65,00 €
49,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 3: La lecture au féminin / Lesende Frauen
Der lesenden Frau und den unterschiedlichen Formen des weiblichen Lesens wurde in der Literatur und in der bildenden Kunst seit jeher ein großer Stellenwert eingeräumt. Dennoch ist dieses Forschungsfeld in Deutschland bislang nur ansatzweise erforscht; die meisten einschlägigen Studien sind in...
44,90 €
36,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 4: Tahar Ben Jelloun
Tahar Ben Jelloun bewegt sich literarisch zwischen zwei Kulturen. Der ›Borges des Maghreb‹ wirkt an der Erkundung des ›tiers lieu‹, jenes dritten Raumes, der aus dem Dazwischen hervorgeht, aktiv mit, indem er autochthone marokkinische, orientalische und postmoderne Erzählweisen verknüpft und die...
44,90 €
36,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 5: Minorisierte Literaturen und Identitätskonzepte in Spanien und Portugal
Der Band analysiert das komplexe literarische System der Iberischen Halbinsel in theoretischer und historischer Perspektive. Insbesondere das hohe Mittelalter, das späte 19. Jahrhundert und die Gegenwart stellen Höhepunkte in der Konstituierung und Reaktualisierung minorisierter literarischer...
44,90 €
36,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 6: Magie, Religion und Wissenschaften im ›Colloquium heptaplomeres‹
Anders als in bisherigen Publikationen zum ›Siebenergespräch‹ wird in diesem Band der vorhandene Zweifel an Jean Bodins Autorschaft vertieft und durch minutiösen Vergleich mit den eindeutig von Bodin verfassten Werken abgesichert. Weitere Themen sind die frühe Rezeption des ›Colloquium‹, der...
39,90 €
34,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 7: Ex traditione innovatio
Zum 70. Geburtstag des Saarbrücker Romanisten und Italianisten Max Pfister, des Initiators und Herausgebers des ›Lessico Etimologico Italiano‹ (LEI), erscheint diese zweibändige Festschrift. Der erste Band umfasst ungefähr 25 Beiträge von langjährigen Mitarbeitern des LEI, die im Zusammenhang mit...
98,00 €
85,00 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 8: Sermoni subalpini
Die ›Sermoni subalpini‹ gehören zweifellos zu den bedeutendsten und frühesten volkssprachlichen Predigtsammlungen der Romania. Die Sprache dieser Predigten ist als gallo-italische subalpine Mischsprache aufzufassen. In der vorliegenden Studie werden die einzelnen Sprachschichten identifiziert und...
74,00 €
64,00 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 9: Italienische und französische Reiseberichte des 16. Jahrhunderts und ihre Übersetzungen
Die historische Übersetzungsforschung hat sich bisher vor allem mit Übersetzungen aus den klassischen Sprachen beschäftigt. Vermeintlich periphere Textsorten, die nicht unter den traditionellen Literaturbegriff fallen, blieben meist unberücksichtigt. Diese Arbeit untersucht Übersetzungen von...
54,90 €
39,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 10: Die Erforschung der französischen Literatur im internationalen Vergleich
Die französische Literaturwissenschaft hat sich zwischen 1956 und 1988 vervierfacht und allein im letztgenannten Jahr die stattliche Zahl von 8600 Beiträgen hervorgebracht. Die vorliegende Studie versucht, derartigen Mengen wenigstens statistisch beizukommen. Sie untersucht erstmals die weltweite...
49,90 €
34,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 11: Doscientos críticos literarios en la España del siglo XIX
Die spanische Literatur- und Kulturgeschichte des 19. Jh. ist bei weitem noch nicht vollständig erforscht. Im Unterschied zu anderen Nationalliteraturen fehlen für viele Bereiche umfassende Nachschlagewerke, in denen der Zusammenhang zwischen literarischer Produktion und gesellschaftlichem Umfeld...
79,90 €
54,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 12: Der kritische Dialog des ›Colloquium Heptaplomeres‹: Wissenschaft, Philosophie und Religion
Datierung und Autorschaft des ›Siebenergesprächs‹ / ›Colloquium heptaplomeres‹ (CH) sind in der Forschung heftig umstritten. Die 12 Originalbeiträge dieses Bandes diskutieren die verschiedenen Positionen und fassen den aktuellen Forschungsstand zusammen. Behandelt werden außerdem die antike...
54,90 €
39,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Band 13: Literarische Texte in ihrer Zeit
Manfred Lentzen legt mit diesem Band 22 gelehrte Studien zu frühen literarischen Texten der Romania vor. Sie behandeln Dante, Petrarca, zahlreiche bedeutende Humanisten des italienischen Quattrocento – insbesondere Enea Silvio Piccolomini, Giovanni Pico della Mirandola, Lorenzo de´ Medici,...
54,90 €
39,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Kiesler, Reinhard
Band 14: Zur Syntax der Umgangssprache
Die vorliegende Untersuchung bietet erstmals eine umfassende kontrastive Darstellung der syntaktischen Merkmale dreier romanischer Umgangssprachen und erschließt damit ein neues Forschungsfeld. Auf der Basis eines umfangreichen Corpus gesprochener und geschriebener Texte werden über 100 Merkmale...
64,90 €
49,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Nickel, Claudia
Band 15: Spanische Bürgerkriegsflüchtlinge in südfranzösischen Lagern
Am Ende des Spanischen Bürgerkriegs floh fast eine halbe Million Spanier über die Pyrenäen nach Frankreich, wo man die Ankommenden in hastig errichteten Lagern unterbrachte. In dieser Ausnahmesituation spielte Literatur eine bedeutende Rolle. Die Studie untersucht exemplarisch das breite Spektrum...
59,90 €
39,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Lupis, Antonio
Voci di Mare, di viaggi, d'Oriente
Antonio Lupis, Sprachwissenschaftler an der Universität Bari, versammelt in diesem Band wichtige Forschungsergebnisse zur italienischen Lexikographie. Der erste Beitrag gilt den Benennungen von Meerestieren, insbesondere Fischen, in literarischen Quellen des 16. bis 18. Jhs. Die zweite Studie...
79,90 €
69,90 € für Mitglieder

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen