Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Kehlmann, Daniel

Tyll

22,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Buch
  • Hardcover
  • 1020700
  • 20.10.2017
Platz 1 der SWR-Bestenliste ›Die Bücher des Monats‹ Dezember Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele... mehr
Beschreibung
Platz 1 der SWR-Bestenliste ›Die Bücher des Monats‹ Dezember

Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf seinen Wegen durch das vom Dreißigjährigen Krieg verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen: dem jungen Gelehrten und Schriftsteller Martin von Wolkenstein, der für sein Leben gern den Krieg kennenlernen möchte, dem melancholischen Henker Tilman und Pirmin, dem Jongleur, dem sprechenden Esel Origines, dem exilierten Königspaar Elizabeth und Friedrich von Böhmen, deren Ungeschick den Krieg einst ausgelöst hat, dem Arzt Paul Fleming, der den absonderlichen Plan verfolgt, Gedichte auf Deutsch zu schreiben, und nicht zuletzt dem fanatischen Jesuiten Tesimond und dem Weltweisen Athanasius Kircher, dessen größtes Geheimnis darin besteht, dass er seine aufsehenerregenden Versuchsergebnisse erschwindelt und erfunden hat. Ihre Schicksale verbinden sich zu einem Zeitgewebe, zum Epos vom Dreißigjährigen Krieg. Und um wen sollte es sich entfalten, wenn nicht um Tyll, jenen rätselhaften Gaukler, der eines Tages beschlossen hat, niemals zu sterben.

2017. 480 S., geb. Rowohlt, Reinbek.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

» Ein meisterhafter Roman.« Der Standard mehr
Pressestimme
» Ein meisterhafter Roman.« Der Standard

»Ein echter Triumph der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Sprachtrunken, bildersatt und verzaubert habe ich den neuen Roman von Daniel Kehlmann zugeklappt: So ein Wunderbuch begegnet einem nicht jedes Jahr! Eindrücklich wie nie gelingt es Kehlmann, rund um den aus dem Spätmittelalter in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges verpflanzten Tyll Ulenspiegel einen Mummenschanz um Macht, Machtmissbrauch und den Hochseiltanz unserer Existenz zu inszenieren, der es in sich hat. Hinreißend!« Denis Scheck, Druckfrisch

»›Tyll‹ ist ein ausgewachsenes Menschheitsbuch, weil es ums große Ganze geht – um Leben und Tod, Liebe, Lust und Leid.« Mannheimer Morgen

»In ›Tyll‹ beschwört Daniel Kehlmann die nicht enden wollende Kriegszeit auf macht- und kunstvolle Art herauf. (…) ein Seiltänzer der Schrift, ein Jongleur der Worte, ein Gaukler der Historie.« Tages-Anzeiger

»So triumphiert 'Tyll' an allen Fronten: als Blick in die Mahlwerke der Macht, als magische Amalgamierung von Mythos, Erfindung und historischem Schrecken, vor allem aber als Meisterstück eines Menschenschilderers.« Kölnische Rundschau

»Detailkundig, sprachmächtig und kunstfertig ist dieser Roman, vielleicht Kehlmanns bestes Buch seit der ›Vermessung der Welt‹. Er schreibt ein Epos vom Dreißigjährigen Krieg. Daran, dass ihm die Mittel hierfür zu Gebote stehen, lässt er in ›Tyll‹ keinen Zweifel.« Süddeutsche Zeitung

»Kehlmann ist ein Sprachzauberer. Er lässt den Leser den Dreißigjährigen Krieg spüren, riechen, schmecken. Sein Buch ist dreckig, feucht und kalt, es stinkt nach Pest, Tod und Verderben – und ist dabei trotzdem so lebensbejahend und abgründig komisch. Kurz, ›Tyll‹ ist verdammt großartig.« ZDF heute-journal

»Der bekannte Schalk, der einem schon in Kinderbüchern begegnete und womöglich immer unangenehm war – bei Kehlmann wird man ihn sehr mögen. ›Tyll‹, ein wild unterhaltsames Buch, hat Züge eines Klassikers.« Frankfurter Rundschau

»Ein Meisterstück. Was ist das nur für ein unerschöpfliches Buch und was für ein grossartiger Stoff. Es ist überdies der aussergewöhnlichste Europa-Roman seit vielen Jahren. Nicht zuletzt aber handelt es sich um ein phantastisches Geschichtenbuch, es ist großes Theater, es ist Kino und Dichtung in einem. Wir sehen Daniel Kehlmann auf der Höhe der Kunst.« Neue Zürcher Zeitung

»Kehlmann zieht hier das Panorama einer krass mitleidlosen Epoche auf, in der ein Menschenleben nichts gilt und Menschen zuschanden gehen, einfach so. Doch gegen die Härte dieser Welt setzt Kehlmann einen neuen Ton der Achtsamkeit für menschliches Elend. Daniel Kehlmanns bester Roman bisher.« Sigrid Löffler, SWR2

»In Kehlmanns großer Geschichte über die Schrecken der Gewalt und über den unbesiegbaren Lebenswillen der Menschen spiegeln sich Weltgeschichte und die Geschichte der Individuen in vielfältigen Brechungen und Facetten. Daniel Kehlmanns Tyll-Buch ist kunstvoll komponiert, sein Einfalls- und Anspielungsreichtum, seine Sprach- und Stilsicherheit beeindrucken: eine grandiose Jonglage zwischen historischem Roman und Schelmenroman.« kulturradio rbb
Die Hauptstadt Menasse, Robert  Die Hauptstadt
24,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Dreißigjährige Krieg Wilson, Peter H.  Der Dreißigjährige Krieg
ab 39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Dear Germany Green, Stephen  Dear Germany
ab 17,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der begrabene Riese Ishiguro, Kazuro  Der begrabene Riese
22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Philosophie! Vašek, Thomas  Philosophie!
ab 19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen Hacke, Axel  Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die...
18,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das lange 19. Jahrhundert Hobsbawm, Eric J.  Das lange 19. Jahrhundert
ab 69,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Templerburgen Biller, Thomas  Templerburgen
ab 19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit vergriffen, Bestellungen werden registriert

Berlin und seine Künstler Pabsch, Matthias  Berlin und seine Künstler
ab 9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar als BOD innerhalb von 14 Tagen

Schwert und Krone Ebert, Sabine  Schwert und Krone
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Der Dreißigjährige Krieg Münkler, Herfried  Der Dreißigjährige Krieg
39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Im Taumel Knipp, Kersten  Im Taumel
ab 24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Origin Brown, Dan  Origin
28,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Ein Mord zu Weihnachten Duncan, Francis  Ein Mord zu Weihnachten
15,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das Fundament der Ewigkeit Follet, Ken  Das Fundament der Ewigkeit
36,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Peter Holtz Schulze, Ingo  Peter Holtz
22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wiener Strasse Regener, Sven  Wiener Strasse
22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Worauf wartest Du? Teckentrup, Britta  Worauf wartest Du?
22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Lagune Leroi, Armand Marie  Die Lagune
ab 29,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Tiger in der guten Stube Tucker, Abigail  Der Tiger in der guten Stube
ab 19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das Gesicht Deutschlands Seitz, Bernd-J.  Das Gesicht Deutschlands
ab 39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Preußen bewegt die Welt Bremm, Klaus-Jürgen  Preußen bewegt die Welt
ab 19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Und die Erde wird zittern Smith, Douglas  Und die Erde wird zittern
ab 29,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das passende Leben Largo, Remo H.  Das passende Leben
19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Homo Deus Harari, Yuval Noah  Homo Deus
24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Archäologischer Kalender 2018   Archäologischer Kalender 2018
ab 7,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter  Das geheime Leben der Bäume
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Das Europa der Könige Horowski, Leonhard  Das Europa der Könige
29,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Blutiges Zeitalter Martines, Lauro  Blutiges Zeitalter
ab 24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Weltgeschichte Mai, Manfred  Weltgeschichte
15,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Es gibt keine kulturelle Identität Jullien, François  Es gibt keine kulturelle Identität
10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Stille Kagge, Erling  Stille
14,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Unter der Drachenwand Geiger, Arno  Unter der Drachenwand
26,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Geschichte des verlorenen Kindes Ferrante, Elena  Die Geschichte des verlorenen Kindes
25,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Am Ende das Nichts? Lohfink, Gerhard  Am Ende das Nichts?
24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Retrotopia Bauman, Zygmunt  Retrotopia
16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Welt im Jahr 2035 Diverse  Die Welt im Jahr 2035
14,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Erklär mir Italien! Saviano, Roberto / Di Lorenzo,...  Erklär mir Italien!
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Kopf hoch, Deutschland! Steingart, Gabor  Kopf hoch, Deutschland!
15,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken Green, John  Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen