Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Howard, Douglas A.

Das Osmanische Reich

1300–1924

Das Osmanische Reich
34,00 €
27,20 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Buch
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 1020367
  • 978-3-8062-3703-0
  • 18.04.2018
  • wbg Theiss
  • 480
  • 45 Illustrationen, schwarz-weiß;10 Karten
  • Deutsch
Dieser Band bietet eine vollständige Darstellung des Osmanischen Reiches von seinen Anfängen im nachmongolischen Eurasien bis zu seiner Auflösung nach dem Ersten Weltkrieg. Dabei wählt er einen ganzheitlichen Ansatz und berücksichtigt die osmanische Perspektive - was dieses Reich war, wie es entstand und wie es zerfiel. Douglas A. Howard hebt... mehr
Beschreibung
Dieser Band bietet eine vollständige Darstellung des Osmanischen Reiches von seinen Anfängen im nachmongolischen Eurasien bis zu seiner Auflösung nach dem Ersten Weltkrieg. Dabei wählt er einen ganzheitlichen Ansatz und berücksichtigt die osmanische Perspektive - was dieses Reich war, wie es entstand und wie es zerfiel. Douglas A. Howard hebt die entscheidende Rolle der Osmanensultane und ihres erweiterten Hausstandes hervor, erläutert die Entwicklung des reichsweiten Finanzsystems und analysiert besonders beliebte Werke der osmanischen Literatur. Besonders akzentuiert werden die Spiritualität, das Raum-und Zeitempfinden, Gefühlsgeschichte, Migration, Gewalt, Krankheit, Seuchen und Katastrophen. Das mit über 80 Abbildungen, Karten und Textkästen ausgestattete Sachbuch stellt dar, wie die Menschen in osmanischer Zeit ihren Tag verbrachten, sich zur Obrigkeit stellten, ihr Geld verdienten und ihren Sinn für Humor wie auch ihr Schönheitsgefühl bekundeten.

Aus dem Engl. von Jörg Fündling und Michael Reinhard Heß. 2018. 480 S. mit 45 s/w Abb., 10 Kt., Glossar, Bibliogr. und Reg., 15,5 x 23 cm, geb. mit SU. Theiss, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»Ausgehend von den Ruinen als Metapher führt uns Douglas Howard auf eine faszinierende Reise durch die politische, spirituelle und literarische Welt der Osmanen. Diese packende Erzählung - reich bebildert mit Karten und Fotografien ... sollte zur Standardlektüre werden.« Virginia Aksan, Lehrstuhlinhaberin für Geschichte, McMaster University... mehr
Pressestimmen
»Ausgehend von den Ruinen als Metapher führt uns Douglas Howard auf eine faszinierende Reise durch die politische, spirituelle und literarische Welt der Osmanen. Diese packende Erzählung - reich bebildert mit Karten und Fotografien ... sollte zur Standardlektüre werden.« Virginia Aksan, Lehrstuhlinhaberin für Geschichte, McMaster University

»Douglas Howards solide und zugleich mitreißende Geschichte präsentiert das weitverzweigte Osmanische Reich in seiner ganzen Komplexität. Von besonderem Wert ist, wie er osmanische Dichter und Chronisten sprechen lässt, um die religiöse Rhetorik und spirituelle Empfänglichkeit vorzuführen, die die imperiale Vorstellungswelt der osmanischen Welt durchdrangen.« Palmira Brummett, emeritierte Professorin, Brown University

»Howards Geschichte des Ostmanischen Reichs bietet einen innovativen Zugang, der allgemein interessierte Leser ebenso ansprechen sollte wie ein akademisches Publikum. Der einmalige Aufbau des Buches, dessen Kapitel je ein Jahrhundert des islamischen Kalenders behandeln, streicht den wechselnden Zeitgeist heraus. Verflochten mit Politik, Wirtschaft und Kriegsgeschichte werden spirituelle Fragen, dichterische Empfänglichkeit und die Geschichten ausgefallener Individuen.« Leslie P. Peirce, Professor für Geschichte, nahöstliche und Islamstudien, New York University

»Dies ist ein wunderschönes Buch, nicht allein eine Geschichte des Osmanischen Reiches von Anfang bis Ende, sondern auch eine Geschichte der Osmanen selbst. Ohne die politische Chronologie, die Entwicklung der Institutionen oder sozioökonomische Vorgänge zu vernachlässigen, zeigt Howard die menschliche Seite der Osmanen, indem er Fragen der Kultur, Religion und Identität in den Vordergrund rückt. So verschafft er Studierenden und einem allgemein interessierten Publikum Zugang zu ihnen, gestützt auf längere Übersetzungen aus osmanischen Texten, Abbildungen, Karten und Verweise. Auf der Grundlage osmanischer Quellen und einer reichen Auswahl neuerer Forschungsliteratur tritt das Buch den Stereotypen vom schrecklichen Türken, von Harems, Zwangsbekehrung und Dekadenz entgegen und stellt eine Besetzung berühmter und weniger bekannter Personen samt Taten und Motiven vor.« Linda Darling, Professorin für Geschichte, University of Arizona

»Professor Howard hat eine ausgesprochen tief schürfende Studie der Entwicklung und der Zerstörung des osmanischen Projekts vorgelegt. Sein Buch verbindet große Gelehrsamkeit mit bemerkenswerter Blickschärfe. Anders als so viele Beispiele akademischer Prosa ist es gut und klar geschrieben, und darüber hinaus verrät das Werk eine Demut gegenüber seinem Gegenstand, die nicht häufig ist. Das Buch ist Forschungsfortschritt und Synthese des bisher von Gelehrten Erreichten zu gleichen Teilen. Ich werde die Lektüre dieses Buches von meinen Studierenden erwarten – es ist das großartige Buch eines großartigen Gelehrten.« Rudi Lindner

»Ein fesselnd geschriebenes Buch mit großer erzählerischer Kraft und hohem analytischem Sachverstand, welches das Osmanische Reich gerade auch vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse in der Türkei in ein neues ...
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Mann aus Babadag Krischer, Markus  Der Mann aus Babadag
ab 7,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das verlorene Paradies Greengrass, Mark  Das verlorene Paradies
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Dreißigjährige Krieg Wilson, Peter H.  Der Dreißigjährige Krieg
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Im Taumel Knipp, Kersten  Im Taumel
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wut Ebner, Julia  Wut
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das lange 19. Jahrhundert Hobsbawm, Eric J.  Das lange 19. Jahrhundert
ab 95,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Preußen bewegt die Welt Bremm, Klaus-Jürgen  Preußen bewegt die Welt
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Kaisersturz Machtan, Lothar  Kaisersturz
ab 19,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Habsburg Judson, Pieter M.  Habsburg
27,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Endzeitkanzler Machtan, Lothar  Der Endzeitkanzler
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Preis des ewigen Lebens Brown, Peter  Der Preis des ewigen Lebens
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Triumph der Macht Kulikowski, Michael  Triumph der Macht
ab 27,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Teppich von Bayeux Bouet, Pierre / Neveux, François  Der Teppich von Bayeux
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Klimagewalten Meller, Harald / Puttkammer,...  Klimagewalten
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Imagine Marx, Christoph / Hattstein,...  Imagine
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Stunde der Matrosen Kinzler, Sonja / Tillmann,...  Die Stunde der Matrosen
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

10000 Jahre Cunliffe, Barry  10000 Jahre
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mohammed Hulspas, Marcel  Mohammed
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das Heilige Römische Reich deutscher Nation und seine Territorien Whaley, Joachim  Das Heilige Römische Reich deutscher Nation und...
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Karl Marx 1818–1883   Karl Marx 1818–1883
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Genozid Naimark, Norman M.  Genozid
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Kritik des digitalen Kapitalismus Betancourt, Michael  Kritik des digitalen Kapitalismus
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Dear Germany Green, Stephen  Dear Germany
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Etrusker   Die Etrusker
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die römischen Bürgerkriege Maschek, Dominik  Die römischen Bürgerkriege
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
1918. Die Welt im Fieber Spinney, Laura  1918. Die Welt im Fieber
20,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Vor den Pyramiden Köhler, E. Christiana  Vor den Pyramiden
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Deutschland in 101 Ereignissen Imgrund, Bernd  Deutschland in 101 Ereignissen
ab 13,56 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Unsere Geschichte Joachim Whaley / Johann Chapoutot  Unsere Geschichte
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Philosophie! Vašek, Thomas  Philosophie!
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Entstehung der Arten Darwin, Charles  Die Entstehung der Arten
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Ruheloses Russland Barnes, Ian  Ruheloses Russland
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Europa und das Meer   Europa und das Meer
31,92 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Kriegspilger Frankopan, Peter  Kriegspilger
21,56 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Warum wir sesshaft wurden und uns seither bekriegen, Hassett, Brenna  Warum wir sesshaft wurden und uns seither...
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Und die Erde wird zittern Smith, Douglas  Und die Erde wird zittern
ab 30,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Sachsenspiegel Lück, Heiner  Der Sachsenspiegel
ab 55,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Geschichte ohne Epochen? Le Goff, Jacques  Geschichte ohne Epochen?
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Meine europäische Familie Bojs, Karin  Meine europäische Familie
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Pracht römischer Mosaiken Pappalardo, Umberto /...  Die Pracht römischer Mosaiken
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen