Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Claudius Marius Victorius

Aletheia - Wahrheit

EXKLUSIV
Aletheia - Wahrheit
Nur im Paket erhältlich
Zu den Paketen

Sofort lieferbar

  • Buch
  • Leinen mit Schutzumschlag
  • 1021003
  • 978-3-534-26980-8
  • wbg Academic
  • Deutsch
Claudius Marius Victorius, ein Rhetor aus Marseille, schrieb wohl in der 1. Hälfte des 5. Jahrhunderts ein Bibelepos in lateinischen Hexametern mit dem Titel Alethia (›Wahrheit‹). Die Alethia besteht in ihrer überlieferten Form aus drei Büchern, die die ersten 19 Kapitel der Genesis bis zur Zerstörung von Sodom und Gomorrha nacherzählen und... mehr
Beschreibung
Claudius Marius Victorius, ein Rhetor aus Marseille, schrieb wohl in der 1. Hälfte des 5. Jahrhunderts ein Bibelepos in lateinischen Hexametern mit dem Titel Alethia (›Wahrheit‹). Die Alethia besteht in ihrer überlieferten Form aus drei Büchern, die die ersten 19 Kapitel der Genesis bis zur Zerstörung von Sodom und Gomorrha nacherzählen und kommentieren. Dabei wird die Handlung auf wenige Protagonisten konzentriert, um den disparaten Stoff in einer einheitlichen Linie erzählen zu können: Adam und Eva (Buch 1), Kain und Noah (Buch 2), Noahs Söhne und Abraham (Buch 3). Victorius ist besonders an Fragen der kulturellen Entwicklung der Menschheit interessiert, dem Thema der Erkenntnisfähigkeit des Menschen für das Göttliche sowie der göttlichen Güte und Fürsorge, insbesondere angesichts von göttlichen Strafmaßnahmen. Themen wie freier Wille, göttliche Gnade und menschliches Verdienst werden im Kontext semipelagianischer Positionen behandelt. In der vorliegenden Ausgabe wird der Text der ›Alethia‹ zum ersten Mal ins Deutsche übersetzt und ausführlich kommentiert, während die Einleitung alle wichtigen Fragen der Entstehung sowie des historischen und literaturgeschichtlichen Kontextes dieses spätantiken Bibelepos behandelt.

2018. 304 S., 20,0 x 13,4 cm, Ln. mit SU. Herder, Freiburg. Lizenzausgabe.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
  • Buchflyer
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Paketangebote
Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
Aris, Marc-Aeilko / Gemeinhardt, Peter / Haunerland, Winfried / Kany, Roland / Mandrella, Isabelle / Schwab, Andreas (Hrsg.)
Fontes Christiani, Serie 5
Seit 1990 dokumentiert die Buchreihe ›Fontes Christiani‹ christliche Quellentexte aus Altertum und Mittelalter: die ›Fontes‹ haben sich seitdem als wichtigste zweisprachige theologische Quellenausgabe im deutschen Sprachraum etabliert. Jeder Band enthält den wissenschaftlich zuverlässigen Urtext,...
213,70 € Nur für Mitglieder

Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel

EXKLUSIV
Zuletzt angesehen