Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

de Hamel, Christopher

Pracht und Anmut

Begegnungen mit zwölf herausragenden Handschriften des Mittelalters

EXKLUSIV
Pracht und Anmut
38,40 € Nur für Mitglieder
(Geb. LP 48,00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

  • Buch
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 1021859
  • 978-3-534-27067-5
  • wbg Edition
  • 271 Farbig
  • Deutsch
Eine Reise durch Raum und Zeit tritt an, wer mit Christopher de Hamel den Spuren zwölf bedeutender mittelalterlicher Handschriften folgt. Im Zwiegespräch mit diesen Kostbarkeiten und ihrem wechselvollen Schicksal entfaltet sich ein Jahrtausend Geschichte. Ob das geheimnisvolle Stundenbuch der Königin von Navarra oder das Book of Kells – der... mehr
Beschreibung
Eine Reise durch Raum und Zeit tritt an, wer mit Christopher de Hamel den Spuren zwölf bedeutender mittelalterlicher Handschriften folgt. Im Zwiegespräch mit diesen Kostbarkeiten und ihrem wechselvollen Schicksal entfaltet sich ein Jahrtausend Geschichte. Ob das geheimnisvolle Stundenbuch der Königin von Navarra oder das Book of Kells – der Leser und Betrachter begegnet Herrschern und Heiligen, Künstlern und Dieben, Bibliothekaren und Sammlern, einer verschworenen Gemeinschaft von Gelehrten, die den Weg der Handschriften beeinflussten. Und wird Zeuge, wie sie behütet und gestohlen, versteckt und wiederentdeckt wurden. Wie sie verwickelt waren in Tragödien voller Leidenschaft und Gier, in kirchliche oder politische Ränke und zu Symbolen für Schönheit, Luxus und nationale Identität aufstiegen. De Hamel entwirft ein glanzvolles Epos um Kunst, Glauben und Macht, wie es sich im Zauber zwölf faszinierender Handschriften manifestiert.

Aus dem Engl. von Michael Müller. 2018. 752 S., 15 x 22,7 cm, durchgehend farbig, geb. mit SU. C. Bertelsmann, München. Lizenzausgabe.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»Dieses Buch ist unendlich faszinierend und amüsant.« Neil MacGregor »Ein herrlicher Schmöker voller Witz und uralter Weisheit, deren Haltbarkeitsdatum nicht ablaufen wird ... Das Buch lohnt sich schon allein wegen der Illustrationen.« WDR3 »An extraordinary book, a work of scholarship and history. Full of delights.« Tom Stoppard »A book of... mehr
Pressestimmen


»Dieses Buch ist unendlich faszinierend und amüsant.« Neil MacGregor

»Ein herrlicher Schmöker voller Witz und uralter Weisheit, deren Haltbarkeitsdatum nicht ablaufen wird ... Das Buch lohnt sich schon allein wegen der Illustrationen.« WDR3

»An extraordinary book, a work of scholarship and history. Full of delights.« Tom Stoppard

»A book of marvels. Fascinating, scandalous, funny and gloriously entertaining. Irresistible« John Banville, Financial Times

»De Hamel is a man of extraordinary erudition and easy charm; his book asks many questions of the past, and invokes many mysteries.« The New Yorker

»Miles away from academic dry-as-dust scholarship. You’ll love learning from it.« Washington Post

»One of the least likely and most wonderful books I ever read ... a book of wonders.« The New York Times Book Review
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen