Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Mora, Terézia

Auf dem Seil

Auf dem Seil
24,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Buch
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 1024261
  • 08.10.2019
Ist das Leben ein ewiger Balanceakt? Darius Kopp drohte an seinem Unglück zu zerbrechen. Drei Jahre sind vergangen, seit seine Frau Flora, seine große Liebe, gestorben ist. Der IT-Experte ist mit Floras Asche durch Europa gereist und schließlich auf Sizilien gelandet. Dort taucht eines Tages unverhofft seine 17-jährige Nichte auf. Das Mädchen... mehr
Beschreibung
Ist das Leben ein ewiger Balanceakt? Darius Kopp drohte an seinem Unglück zu zerbrechen. Drei Jahre sind vergangen, seit seine Frau Flora, seine große Liebe, gestorben ist. Der IT-Experte ist mit Floras Asche durch Europa gereist und schließlich auf Sizilien gelandet. Dort taucht eines Tages unverhofft seine 17-jährige Nichte auf. Das Mädchen ist allein unterwegs und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Lorelei braucht Darius‘ Hilfe – und er die ihre. Mit ihr geht er zurück nach Berlin. Und lernt, sein Glück daran zu messen, was man durch eigenen Willen verändern kann - und was nicht.

2019. 368 S., 22,2 x 14,4 cm, geb. mit SU. Luchterhand, München.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»Terézia Mora hat ein Talent dafür, unverwechselbare Figuren zu entwerfen, und sie ist eine Expertin für Zwischenzonen, für Identitäten jenseits aller Zuweisungen.« Helmut Böttiger / Süddeutsche Zeitung »Die Büchner-Preisträgerin Terézia Mora mochte ihren Helden Darius Kopp von Anfang an, nun aber, in ›Auf dem Seil‹, ist daraus eine... mehr
Pressestimmen
»Terézia Mora hat ein Talent dafür, unverwechselbare Figuren zu entwerfen, und sie ist eine Expertin für Zwischenzonen, für Identitäten jenseits aller Zuweisungen.«

Helmut Böttiger / Süddeutsche Zeitung



»Die Büchner-Preisträgerin Terézia Mora mochte ihren Helden Darius Kopp von Anfang an, nun aber, in ›Auf dem Seil‹, ist daraus eine Liebesbeziehung geworden.«

Konrad Holzer / Buchkultur (22. August 2019)

»Moras Deutsch ist wunderbar wandlungsfähig: Sie schnappt ihre Sprache auf der Straße auf, sie spielt mit hohen wie trivialen Tönen.«

Ulrich Rüdenauer / Der Tagesspiegel (05. September 2019)

»Grandioser Abschluss der Kopp-Trilogie.«

Maike Albath / Deutschlandfunk Kultur (07. September 2019)

»Elegant liest sich das, liest sich wie keine andere Prosa. Direkt, kantig, beweglich."«

Elmar Krekeler / Die Welt (09. September 2019)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zarathustras Feuer Gheiby, Bijan  Zarathustras Feuer
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Zuletzt angesehen