Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Golden, Reuel (Hrsg.)

National Geographic. In 125 Jahren um die Welt

Eine Reise durch die Zeit mit dem beliebtesten Fotomagazin des Planeten. Nord- und Südamerika & Antarktika / Europa & Afrika / Asien & Ozeanien

National Geographic. In 125 Jahren um die Welt
399,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

  • Buch
  • Hardcover im Schuber
  • 1024465
  • 04.11.2019
Seit fünf Generationen bezaubert und bildet das National Geographic Magazine mit atemberaubenden Fotografien, lehrreichen Abbildungen und packenden Geschichten aus allen Ecken der Erde. Mit seiner Verbindung aus Reise, Tierleben, Wissenschaft, Geschichte, Kultur und Naturschutz hat das bahnbrechende Magazin der National Geographic Society... mehr
Beschreibung
Seit fünf Generationen bezaubert und bildet das National Geographic Magazine mit atemberaubenden Fotografien, lehrreichen Abbildungen und packenden Geschichten aus allen Ecken der Erde. Mit seiner Verbindung aus Reise, Tierleben, Wissenschaft, Geschichte, Kultur und Naturschutz hat das bahnbrechende Magazin der National Geographic Society Millionen von Menschen dazu inspiriert, sich des Planeten, auf dem wir leben, anzunehmen und ihn zu entdecken. Zur Feier seines 125. Geburtstags gewährte National Geographic TASCHEN unbeschränkten Zugang zu seinen Archiven: Es ist uns gelungen, daraus in drei gewaltigen Bänden die ultimative Weltreise zu destillieren, mit vielen nie zuvor veröffentlichten Fotografien, die beinahe so vielschichtig, tiefsinnig und farbenfroh sind wie die Welt selbst.

Unser Trip durch sämtliche Kontinente beginnt in Nord- und Südamerika und der Antarktis (Band 1), dann überqueren wir den Atlantik in Richtung Europa und Afrika (Band 2) und setzen schließlich Segel über den Indischen Ozean nach Asien und Ozeanien (Band 3). Das National Geographic Magazine definierte die Ästhetik des Fotoessays immer wieder neu und erweiterte gleichzeitig die Grenzen des technisch Machbaren in der Fotografie – von frühen Schwarz-Weiß-Fotografien zu den ersten Autochromen, von der goldenen Ära der Kodachrome-Dias bis zu den Digitalbildern. Es wird eindrücklich sichtbar, wie sich die Zeitschrift auch inhaltlich fortentwickelt hat: Präsentationen einer romantischen Sicht der Welt mit lächelnd posierenden Personen wurden abgelöst von dramatischen Reportagen über politische Unruhen, soziale Fragen und Umweltbedrohungen. Und natürlich darf bei dieser Reise nicht die wegweisende Unterwasser- und Tierfotografie des Magazins fehlen – hier haben wir aus dem Vollen geschöpft und viele herausragende Beispiele mit aufgenommen. Dieses Buchset ist eine kulturelle Investition, für den eigenen Genuss, als Geschenk und zur Weitergabe an kommende Generationen.

2014. 3 Bde. zus. 1404 S. ; m. zahlr. Farbfotos u. Abb., 48,0 x 36,0 cm, 3 Schuber in Box. Taschen, Köln. Hinweis zum Datenschutz: Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung an den Taschen Verlag, der für die Auslieferung des Buches verantwortlich ist, weitergegeben. Mit der Aufgabe der Bestellung stimmen Sie der Weitergabe Ihrer Daten zu.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»Eine beispiellose Kompilation der bahnbrechenden Zeitschrift.« The Wall Street Journal Europe »Das Fotografiebuch des Jahres und in jeder Hinsicht eine Errungenschaft. Wenn Sie sich für Fotografie und die Menschheit interessieren – und es sich leisten können – werden Sie daran ein Leben lang Freude haben.« Evening Standard »In 125 Jahren um... mehr
Pressestimmen
»Eine beispiellose Kompilation der bahnbrechenden Zeitschrift.« The Wall Street Journal Europe

»Das Fotografiebuch des Jahres und in jeder Hinsicht eine Errungenschaft. Wenn Sie sich für Fotografie und die Menschheit interessieren – und es sich leisten können – werden Sie daran ein Leben lang Freude haben.« Evening Standard

»In 125 Jahren um die Welt ist das beste Buch, das jemals aus den National Geographic-Archiven veröffentlicht wurde.« Steve McCurry

»Eine Reise epischen Ausmaßes rund um den Erdball.« The Lady

»Ein spektakulärer Trip quer durch alle Kontinente, eine ultimative Weltreise auf über 1.400 Seiten.« NDR Bücherjournal

»Egal, ob Sie sich besonders für Geschichte, Reisen oder Fotografie interessieren: Diese Mammut-Sammlung von atemberaubenden Fotografien aus 125 Jahren National Geographic wird Sie begeistern.« Time Out

»Die prachtvoll gestalteten Bände entführen den Betrachter auf eine unvergleichliche Reise durch Raum und Zeit…Auf dieser exklusiven und spektakulären ‚grand tour‘ kommen zahlreiche Bilder zum Vorschein, die noch nie zuvor veröffentlicht wurden – und es doch so sehr verdient haben.« Mare

»Diese erstklassige Publikation ist eine kulturelle Investition, die man gut hegen und pflegen und an zukünftige Generationen weitergeben sollte.« Traveler
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen