Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Henkel, Gerhard

Das Dorf

Landleben in Deutschland – gestern und heute

Das Dorf
50,00 €
40,00 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

  • Buch
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 1022741
  • 978-3-8062-3984-3
  • 27.04.2020
  • wbg Theiss
  • Deutsch
Auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit der Großstädte und Metropolen, lebt die Hälfte der Deutschen auf dem Land. In ihren Dörfern stecken viel Dynamik, Leben und Zukunft. Die ländliche Gemeinschaft ist vielfältiger geworden. Bauern arbeiten mit Sensortechnik und GPS statt mit Pflug und Ochsen. Neue Gewerbe siedeln sich an. Wie hat sich die... mehr
Beschreibung
Auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit der Großstädte und Metropolen, lebt die Hälfte der Deutschen auf dem Land. In ihren Dörfern stecken viel Dynamik, Leben und Zukunft. Die ländliche Gemeinschaft ist vielfältiger geworden. Bauern arbeiten mit Sensortechnik und GPS statt mit Pflug und Ochsen. Neue Gewerbe siedeln sich an. Wie hat sich die dörfliche Wirtschaft seit den Zeiten von Müller, Schmied und Dorflehrer entwickelt? Wie lebten die Dorfbewohner vom Mittelalter bis zur Neuzeit? Wo stecken heute die Chancen, wo die Perspektiven? Oder sind die Zeiten des Dorfs doch vorbei? Gerhard Henkel beschreibt eindrücklich alle Aspekte dieser nach wie vor beliebten Siedlungsform. Er lebt selbst von Kindesbeinen an im Dorf.

4., erweiterte und aktualisierte Auflage 2020. Sonderausgabe. 368 S. mit etwa 300 farb. Abb., Bibliogr.und Reg., 24 x 28 cm, Fadenh., geb. mit SU, wbg Theiss, Darmstadt
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
  • Buchflyer
Autorenportrait
»Gerhard Henkel ist mit diesem Band, seiner ansprechenden Gestaltung, den wissenschaftlich fundierten und mit persönlichem Engagement vorgetragenen Inhalten schon jetzt ein unverzichtbares Standardwerk der sozialgeographischen Literatur Deutschlands gelungen.« dstgb.de / Deutscher Städte- und Gemeindebund »Wer sich für das Landleben... mehr
Pressestimmen
»Gerhard Henkel ist mit diesem Band, seiner ansprechenden Gestaltung, den wissenschaftlich fundierten und mit persönlichem Engagement vorgetragenen Inhalten schon jetzt ein unverzichtbares Standardwerk der sozialgeographischen Literatur Deutschlands gelungen.« dstgb.de / Deutscher Städte- und Gemeindebund

»Wer sich für das Landleben interessiert, wer wissen möchte, was an der "alten Zeit" eigentlich so gut war und ob die heute so viel beschworene Landlust tatsächlich Bestand hat, der kommt an Gerhard Henkels opulentem Bildband "Das Dorf - Landleben in Deutschland gestern und heute" nicht vorbei.« Westfalenspiegel

»Ein prächtiges Buch. In seinen Texten bündelt Henkel die Erkenntnisse der historischen, soziologischen, ökonomischen, politischen und kulturellen Forschung - und übersetzt sie in die Verständlichkeit eines Lesebuchs.« Welt am Sonntag

»Gerhard Henkel übertrifft sich mit diesem Band selbst.« Stuttgarter Nachrichten

»Spannend zu lesen, leicht verständlich und doch wissenschaftlich fundiert. Und der Autor Professor Gerhard Henkel stellt heraus, wie Staat und Gesellschaft die Bedeutung der Dörfer unterschätzen.« hr4

»Eine Liebeserklärung an den ländlichen Raum.« fachbuchkritik.de

»Wer auf dem Land groß geworden ist, wer dort lebt und im Dorf mehr als nur Modekulisse und Schlafort sieht, der wird sich rasch festlesen - und anschließend mit anderen Augen durchs Dorf gehen« Landwirtschaftliches Wochenblatt

»Gerhard Henkel ist der Doyen unter den Dorfforschern« WirtschaftsWoche
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen