Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Glaubrecht, Matthias

Das Ende der Evolution

Der Mensch und die Vernichtung der Arten

Das Ende der Evolution
30,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Buch
  • Hardcover
  • 1024976
  • 04.02.2020
Der Klimawandel ist endlich in aller Munde. Doch so alarmierende Ausmaße er auch angenommen hat - er ist nur Nebenschauplatz angesichts der apokalyptischen Reiter, die in einem Akt der Verwüstung gegenwärtig über die Erde ziehen: Bevölkerungsexplosion, Ressourcenverknappung, Umweltzerstörung und Artensterben.In seiner ebenso umfassenden wie... mehr
Beschreibung
Der Klimawandel ist endlich in aller Munde. Doch so alarmierende Ausmaße er auch angenommen hat - er ist nur Nebenschauplatz angesichts der apokalyptischen Reiter, die in einem Akt der Verwüstung gegenwärtig über die Erde ziehen: Bevölkerungsexplosion, Ressourcenverknappung, Umweltzerstörung und Artensterben.In seiner ebenso umfassenden wie beklemmenden Analyse sieht der renommierte Evolutionsbiologe Matthias Glaubrecht mit dem sich abzeichnenden Massenexitus, dem größten Artenschwund seit dem Aussterben der Dinosaurier, eine weltweite biologische Tragödie auf uns zukommen. Der Mensch ist heute so zum größten Raubtier und zum entscheidenden Evolutionsfaktor mutiert, der die Existenz aller Lebewesen - auch seine eigene - gefährdet.

Ob das Ende der Evolution, das spätestens ab Mitte des 21. Jahrhunderts ein realistisches Szenario zu werden droht, noch aufzuhalten sein wird, darüber wird allein unser Tun in den unmittelbar vor uns liegenden Jahrzehnten entscheiden.

2019. 1029 S. 23,4 x 15, 8 cm, geb. mit SU. C.Bertelsmann, München.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
  • Buchflyer
Autorenportrait
"Dieses Buch ist ein Appell: Natur und Tiere brauchen unser Handeln. Jetzt! Sonst erwischt es am Ende auch uns." ARD "ttt" mehr
Pressestimmen
"Dieses Buch ist ein Appell: Natur und Tiere brauchen unser Handeln. Jetzt! Sonst erwischt es am Ende auch uns." ARD "ttt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ins Unbekannte Davies, Norman  Ins Unbekannte
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig nicht am Lager, Artikel wird nachgeliefert

Sokrates Pleger, Wolfgang H.  Sokrates
ab 38,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Erfindung des Marktes Herzog, Lisa  Die Erfindung des Marktes
ab 50,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Archäologischer Kalender 2021   Archäologischer Kalender 2021
ab 16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das Gesicht Europas Seitz, Bernd-Jürgen  Das Gesicht Europas
ab 40,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Pest!   Pest!
ab 32,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Seidenstraße Whitfield, Susan (Hrsg.)  Die Seidenstraße
ab 56,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Alltag im Mittelalter Schubert, Ernst  Alltag im Mittelalter
ab 22,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Krise und Untergang der römischen Republik Christ, Karl  Krise und Untergang der römischen Republik
ab 16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Herman Melville Heller, Arno  Herman Melville
ab 12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Sprachen der Welt Wunderlich, Dieter  Sprachen der Welt
ab 12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Cheops' Geheimnis Oeser, Erhard  Cheops' Geheimnis
ab 5,56 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Kleine Geschichte der abendländischen Metaphysik Disse, Jörg  Kleine Geschichte der abendländischen Metaphysik
ab 47,92 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 14 Tagen

Zuletzt angesehen