Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Lütjen, Torben

Amerika im Kalten Bürgerkrieg

Wie ein Land seine Mitte verliert

EBOOK
Amerika im Kalten Bürgerkrieg
15,99 €
12,79 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • eBook EPUB
  • 1024745
  • 978-3-8062-4146-4
  • 09.03.2020
  • wbg Theiss
  • Deutsch
Die USA galten einst als Musterbeispiel einer stabilen Demokratie: mit unideologischen Parteien, moderaten Politikern und stabilen Institutionen - vor allem im "Zeitalter der Extreme" der Gegenentwurf zum ideologisch zerklüfteten Europa. Heute scheinen die USA zum globalen Zentrum der neuen Weltanschauungskriege zu werden. Die Anhänger von... mehr
Beschreibung
Die USA galten einst als Musterbeispiel einer stabilen Demokratie: mit unideologischen Parteien, moderaten Politikern und stabilen Institutionen - vor allem im "Zeitalter der Extreme" der Gegenentwurf zum ideologisch zerklüfteten Europa. Heute scheinen die USA zum globalen Zentrum der neuen Weltanschauungskriege zu werden. Die Anhänger von Demokraten und Republikanern sehen die andere Seite nicht länger als politischen Gegner, sondern als existentiellen Feind, den es zu bekämpfen gilt. Zu besichtigen ist ein Land, das jede Einheit verloren hat und immer weiter auseinandertreibt - an der Spitze ein Präsident, der dazu nach Kräften beiträgt.

Torben Lütjen nimmt den Leser mit an die historischen und gegenwärtigen Schauplätze der großen Entzweiung Amerikas. Er fragt, ob hinter Amerikas tiefer Polarisierung auch Prozesse stehen, die längst andere Demokratien erfasst haben. Und er stellt die Frage nach dem Überleben der amerikanischen Demokratie im Zeitalter des Donald Trump.

.

2020. Etwa 208 S., Bibliogr., wbg Theiss, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
  • Buchflyer
Autorenportrait
»Sein Buch „Amerika im kalten Bürgerkrieg - wie ein Land seine Mitte verliert“ (erschienen im wbg Theiss Verlag) ist eines der besten Veröffentlichungen seit langer Zeit über den Zustand der USA.« Kölner Stadt-Anzeiger mehr
Pressestimmen
»Sein Buch „Amerika im kalten Bürgerkrieg - wie ein Land seine Mitte verliert“ (erschienen im wbg Theiss Verlag) ist eines der besten Veröffentlichungen seit langer Zeit über den Zustand der USA.« Kölner Stadt-Anzeiger
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

EBOOK
1931 Straumann, Tobias  1931
ab 15,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen