Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Flodoard von Reims

Annalen

Annalen
60,00 €
48,00 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

  • Buch
  • Hardcover
  • 1024347
  • 978-3-534-27258-7
  • 12.10.2020
  • wbg Academic
  • Deutsch
Die Annalen des Flodoard von Reims (894-966 n. Chr.) gewähren einen außergewöhnlich umfassenden Einblick in die politischen Geschehnisse des sonst sehr quellenarmen 10. Jahrhunderts. Als Kanoniker der Kathedrale der westfränkischen Metropole Reims und Vertrauter der Reimser Erzbischöfe, die im 10. Jahrhundert zu den bedeutendsten politischen... mehr
Beschreibung
Die Annalen des Flodoard von Reims (894-966 n. Chr.) gewähren einen außergewöhnlich umfassenden Einblick in die politischen Geschehnisse des sonst sehr quellenarmen 10. Jahrhunderts. Als Kanoniker der Kathedrale der westfränkischen Metropole Reims und Vertrauter der Reimser Erzbischöfe, die im 10. Jahrhundert zu den bedeutendsten politischen Akteuren des Westfrankenreich zählen, verfügte er über ausgezeichnete Informationsquellen zu den politischen Ereignissen in Westeuropa. Oft aber war er auch persönlicher Akteur bei den Geschehnissen, über die er berichtet. Flodoard dokumentierte in seinen Annalen allerdings nicht nur die militärischen und politischen Ereignisse der Jahre zwischen 919-966, sondern notierte auch Wunderereignisse und Wetterphänomene. Aufgrund dieser Vermerke zu Naturkatastrophen und Wetterlagen sind die Annalen des Flodoards somit auch eine der zentralen Quellen für die klima- und umweltgeschichtliche Erforschung des frühmittelalterlichen Europas.

Hrsg. von Thomas Wozniak und Günter Eichler. 2020. Etwa 160 S. mit 6 Karten, Stammbäumen und Abb., geb. wbg Academic, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
  • Buchflyer
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen