Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Safranski, Rüdiger

Goethe & Schiller

Geschichte einer Freundschaft

EXKLUSIV
Goethe & Schiller
17,20 € Nur für Mitglieder
(Geb. LP 21,50 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Buch
  • B231805
  • 28.07.2009
  • wbg Academic
  • Deutsch
»Im Rückblick nannte Goethe die Freundschaft ein glückliches Ereignis. Ein solches bleibt es für uns auch heute noch, denn man wird in der Geschichte des Geistes lange suchen müssen, um etwas Vergleichbares zu finden – dass zwei schöpferische Menschen höchsten Ranges sich über Gegensätze hinweg verbinden zu wechselseitiger Anregung und... mehr
Beschreibung
»Im Rückblick nannte Goethe die Freundschaft ein glückliches Ereignis. Ein solches bleibt es für uns auch heute noch, denn man wird in der Geschichte des Geistes lange suchen müssen, um etwas Vergleichbares zu finden – dass zwei schöpferische Menschen höchsten Ranges sich über Gegensätze hinweg verbinden zu wechselseitiger Anregung und gemeinsamem Werk.«

Rüdiger Safranski

Jeder der beiden sagte es vom anderen: er sei ihm der wichtigste Mensch gewesen.

Die Gegensätze ziehen sich an, Intuition und Gefühl bei Goethe, scharfer Intellekt und zäher Wille bei Schiller; der eine setzt auf Natur, der andere auf Freiheit. Ihre Freundschaft mit allen Konflikten und Spannungen spornt beide zu Höchstleistungen an: Schiller schreibt seine klassischen Dramen und bringt sie mit Goethes Hilfe auf die Bühne. Goethe erlebt durch Schiller seine zweite schöpferische Jugend. Goethe führte ein gelungenes langes Leben, Schiller rang sein Werk der Krankheit ab und starb jung.

Rüdiger Safranski erzählt auch die Ambivalenz dieser gemeinsamen Geschichte: Schiller hat Goethe bewundert, beneidet und gehasst. Goethe empfand den kometenhaften Aufstieg Schillers als Bedrohung. Am Ende wird Goethe dem Freund mit der Publikation des Briefwechsels und der Umbettung seiner Leiche in die Weimarer Fürstengruft ein Denkmal setzen – zum Besten auch seines eigenen Nachruhms.

Goethe vor Beginn der Freundschaft: »Schiller war mir verhasst, weil sein kraftvolles, aber unreines Talent gerade die ethischen und theatralischen Paradoxe, von denen ich mich zu reinigen gestrebt, recht im vollen hinreißenden Strome über das Vaterland ausgegossen hatte.«

Goethe an Schiller: »Sie haben mit eine zweite Jugend verschafft und mich wieder zum Dichter gemacht, welches zu sein ich so gut als aufgehört hatte.« (6. Januar 1798)

Goethe nach Schillers Tod:

»Ich dachte mich selbst zu verlieren, und verliere nun einen Freund und in demselben die Hälfte meines Daseins.« (an Zelter, 1. Juni 1805)

Schiller vor Beginn der Freundschaft: »Öfters um Goethe zu sein, würde mich unglücklich machen: er hat auch gegen seine nächsten Freunde kein Moment der Ergießung, er ist an nichts zu fassen, ich glaube in der Tat, er ist ein Egoist in ungewöhnlichem Grade. Ich betrachte ihn wie eine stolze Prüde, der man ein Kind machen muss, um sie vor der Welt zu demütigen.« (An Körner, 2. Februar 1789)

Schiller an Goethe: »Wie lebhaft habe ich bei dieser Gelegenheit erfahren, dass das Vortreffliche eine Macht ist, dass es auf selbstsüchtige Gemüter auch nur als eine Macht wirken kann, dass es dem Vortrefflichen gegenüber keine Freiheit gibt als die Liebe.« (2. Juli 1796)

Schiller an Goethe: »Ich finde augenscheinlich, dass ich über mich selbst hinausgegangen bin, welches die Frucht unsres Umgangs ist.« (5. Januar 1798)

2009. 344 S., Bibliogr. und Reg., 14 x 21,5 cm, geb. mit SU. Hanser, München. Lizenzausgabe.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»Rüdiger Safranski erzählt souverän und unterhaltsam von der Freundschaft zwischen Goethe und Schiller.« Frankfurter Allgemeine Zeitung mehr
Pressestimmen
»Rüdiger Safranski erzählt souverän und unterhaltsam von der Freundschaft zwischen Goethe und Schiller.« Frankfurter Allgemeine Zeitung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das lange 19. Jahrhundert Hobsbawm, Eric  Das lange 19. Jahrhundert
ab 95,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Als der Mensch die Kunst erfand Conard, Nicholas J. / Kind,...  Als der Mensch die Kunst erfand
ab 16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Homo – Expanding Worlds   Homo – Expanding Worlds
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Rückenwind für den Papst Zulehner, Paul M. / Halík,...  Rückenwind für den Papst
ab 16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Jongleur der Macht Schultz, Uwe  Jongleur der Macht
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Ich schweige nicht Knab, Jakob  Ich schweige nicht
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Luther-Bibel von 1534 Füssel, Stephan (Hrsg.)  Die Luther-Bibel von 1534
40,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Zerbricht der Westen? Winkler, Heinrich August  Zerbricht der Westen?
19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Albert Speer Brechtken, Magnus  Albert Speer
30,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Stadt von der Neuzeit bis zum 19. Jahrhundert Lampugnani, Vittorio Magnago  Die Stadt von der Neuzeit bis zum 19. Jahrhundert
98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mohammed Hulspas, Marcel  Mohammed
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Demopolis Ober, Josiah  Demopolis
ab 31,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Philosophie! Vašek, Thomas  Philosophie!
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Heinrich Böll Schubert, Jochen  Heinrich Böll
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Dichterhäuser Plachta, Bodo / Bednorz, Achim  Dichterhäuser
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Entstehung der Arten Darwin, Charles  Die Entstehung der Arten
ab 43,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Preußen bewegt die Welt Bremm, Klaus-Jürgen  Preußen bewegt die Welt
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wie objektiv ist Wissenschaft? Lüke, Ulrich / Souvignier,...  Wie objektiv ist Wissenschaft?
ab 63,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Philosophische Grundbegriffe der Naturwissenschaften   Philosophische Grundbegriffe der...
ab 63,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Römische Staatsverwaltung Marquardt, Joachim  Römische Staatsverwaltung
ab 119,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Reiseliteratur Keller, Andreas / Siebers,...  Reiseliteratur
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Philosophisches Wörterbuch Brugger, Walter / Schöndorf,...  Philosophisches Wörterbuch
31,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Grundriss Wissenschaftsphilosophie Lohse, Simon / Reydon, Thomas...  Grundriss Wissenschaftsphilosophie
62,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Physische Geographie Deutschlands Zöller, L. / Beierkuhnlein, C....  Die Physische Geographie Deutschlands
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einführung in die Physische Geographie Baumhauer, R. / Kneisel, C. /...  Einführung in die Physische Geographie
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Reformation Leppin, Volker  Die Reformation
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die philosophische Hintertreppe Weischedel, Wilhelm  Die philosophische Hintertreppe
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Jenseits Almond, Philip C.  Jenseits
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Deutschland im Mittelalter Fuhrmann, Bernd  Deutschland im Mittelalter
ab 63,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Sachsenspiegel Lück, Heiner  Der Sachsenspiegel
ab 55,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wie Europa die Welt eroberte Hoffman, Philip T.  Wie Europa die Welt eroberte
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Funke des Lebens Lane, Nick  Der Funke des Lebens
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Metropolen, Megastädte, Global Cities Bronger, Dirk  Metropolen, Megastädte, Global Cities
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einführung in die Roman-Analyse Schneider, Jost  Einführung in die Roman-Analyse
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Geschichte Israels Oswald, Wolfgang / Tilly, Michael  Geschichte Israels
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

10000 Jahre Cunliffe, Barry  10000 Jahre
ab 43,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Zelle Challoner, Jack  Die Zelle
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Welt im Wandel Terberger, Thomas / Baales,...  Welt im Wandel
ab 19,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
Malerei verstehen Wolf, Norbert  Malerei verstehen
15,92 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Glauben denken Viertbauer, Klaus /...  Glauben denken
ab 35,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen