Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Gutkind, Curt Sigmar (Hrsg.)

Das Buch der Tafelfreuden

Die schönsten Texte zum Essen und Trinken

EBOOK
Das Buch der Tafelfreuden
11,99 €
9,59 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • eBook EPUB
  • 1013080
  • 978-3-650-73795-3
  • 15.04.2014
  • Lambert Schneider
  • 240
  • 22 Farbig
  • Deutsch
Essen ist ein bevorzugtes Thema der abendländischen Kultur und Religion. Das gemeinsame Mahl an üppig gedeckter Tafel huldigt den Göttern und festigt die Gemeinschaft. Die Literatur umkreist Essen und Trinken, Rausch und Genuss, Kochkunst und Gastfreundschaft in immer neuen Variationen. Theologen verdammen Trunksucht und Völlerei, Philosophen... mehr
Beschreibung
Essen ist ein bevorzugtes Thema der abendländischen Kultur und Religion. Das gemeinsame Mahl an üppig gedeckter Tafel huldigt den Göttern und festigt die Gemeinschaft. Die Literatur umkreist Essen und Trinken, Rausch und Genuss, Kochkunst und Gastfreundschaft in immer neuen Variationen. Theologen verdammen Trunksucht und Völlerei, Philosophen feiern die belebende Wirkung des Weines oder warnen vor der Erschlaffung des Geistes. Eine schmackhafte Textauswahl aus allen Kulturkreisen und Jahrhunderten präsentiert das ›Buch der Tafelfreuden‹. In dieser anregenden Anthologie finden sich Volkslieder, Sprichwörter und Sagen genauso wie Briefe, Dokumente und Romanauszüge. Prominente Autoren sind u.a. Herodot, Ovid, Seneca, Franz von Assisi, Thomas von Aquin, Machiavelli, Cervantes, Novalis, Goethe, Jean Paul, Gogol und Shakespeare.

2014. 240 S. mit etwa 20 s/w Abb., Lambert Schneider, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen