Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Bleyer, Alexandra

Das System Metternich

Die Neuordnung Europas nach Napoleon

EBOOK
Das System Metternich
15,99 €
12,79 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • eBook PDF
  • 1014794
  • 978-3-86312-090-0
  • 15.09.2014
  • Primus
  • 160
  • 3 Karten
  • Deutsch
Wiener Kongress 1814/15: Nach dem Sieg über Napoleon nimmt Metternich, Außenminister von Österreich, die Zügel der europäischen Politik in die Hand. Er will Europa auf ein neues Fundament stellen und die politische Stabilität durch ein Gleichgewicht der Großmächte sichern. Doch die territorialen Ansprüche der einstigen Alliierten und der Kampf... mehr
Beschreibung
Wiener Kongress 1814/15: Nach dem Sieg über Napoleon nimmt Metternich, Außenminister von Österreich, die Zügel der europäischen Politik in die Hand. Er will Europa auf ein neues Fundament stellen und die politische Stabilität durch ein Gleichgewicht der Großmächte sichern. Doch die territorialen Ansprüche der einstigen Alliierten und der Kampf um die Vorherrschaft in Europa sorgen schon bald für wachsende Spannungen. Das Konzert der Mächte zerbricht, nicht zuletzt an den revolutionären Erschütterungen Südeuropas. Im Deutschen Bund gelingt es Metternich, gegen liberale und nationale Strömungen hart durchzugreifen. 1819 setzt er mit den Karlsbader Beschlüssen jenes System der Überwachung, Verfolgung und Unterdrückung in Gang, das seinen Namen tragen sollte. Anschaulich und mit vielen O-Tönen gespickt erzählt Alexandra Bleyer, wie der österreichische Außenminister im Vormärz gleich auf mehreren Ebenen laviert und taktiert.

2014. 160 S. mit 3 Kt., Bibliogr. Primus, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Open-Access-Dokument
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
»...kompakte und übersichtliche Beschreibung des Systems Metternich...« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Bleyer berichtet flott, lässt den Leser aber auf Wunsch auch verweilen, wozu sie Quellenkästen eintreut, die man zum Verhalten nutzen oder eben nicht nutzen kann.« MünzenRevue mehr
Pressestimmen
»...kompakte und übersichtliche Beschreibung des Systems Metternich...« Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Bleyer berichtet flott, lässt den Leser aber auf Wunsch auch verweilen, wozu sie Quellenkästen eintreut, die man zum Verhalten nutzen oder eben nicht nutzen kann.« MünzenRevue
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

EBOOK
Die Schlacht Bremm, Klaus-Jürgen  Die Schlacht
ab 15,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
1813 Müchler, Günter  1813
ab 6,39 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
1848 Rapport, Mike  1848
ab 9,59 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Interregnum Kaufhold, Martin / Kintzinger,...  Interregnum
ab 12,79 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Die Soldatenkaiser Sommer, Michael  Die Soldatenkaiser
ab 12,79 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Napoleons hundert Tage Müchler, Günter  Napoleons hundert Tage
ab 11,19 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen