Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel war bereits in ihrer Wunschliste.

Die andere Front

Fotografie und Propaganda im Ersten Weltkrieg. Mit Originalaufnahmen aus dem Bildarchiv der Österrei

EBOOK
Die andere Front
31,99 €
23,99 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • eBook PDF
  • 2001053
  • 978-3-89678-887-0
  • 15.05.2014
  • Primus
  • 368
  • Deutsch
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2008 Anhand von über 500 spektakulären und großteils unveröffentlichten Kriegsfotografien aus dem Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek rückt dieser Band erstmals den Krieg im Osten und Südosten Europas ins Blickfeld. Der Fotohistoriker Anton Holzer zeichnet damit ein neues, bisher... mehr
Beschreibung
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2008



Anhand von über 500 spektakulären und großteils unveröffentlichten Kriegsfotografien aus dem Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek rückt dieser Band erstmals den Krieg im Osten und Südosten Europas ins Blickfeld. Der Fotohistoriker Anton Holzer zeichnet damit ein neues, bisher kaum bekanntes Bild des Ersten Weltkrieges.

Die Aufnahmen der k.u.k. Kriegspropaganda sind in Form von Originalglasplatten erhalten. Sie sollten ein geschöntes Bild des Krieges vermitteln. Aber bei genauerer Betrachtung berichten sie auch vom harten Alltag der Soldaten in der Fremde, von der ungeheuren Gewalt der Zerstörungen, den unzähligen Toten und Verletzten und den endlosen Zügen von Kriegsgefangenen, Flüchtlingen und Vertriebenen.

Das Buch wirft einen Blick hinter die Kulissen des ersten modernen Medienkrieges der Geschichte. Es schildert ebenso den Alltag und die Arbeitsbedingungen der Kriegsfotografen wie auch die immer subtiler werdenden Methoden der Bildpropaganda. Der Autor zeigt, wie der Krieg die Fotografie verändert und wie umgekehrt, die Fotografie den Krieg verändert hat. Militärs und Medienvertreter haben ihre Lektionen schnell gelernt. Seit dem Ersten Weltkrieg gehört die propagandistisch verwendete Fotografie ins Waffenarsenal eines jeden modernen Krieges.

2012. 368 S. mit ca. 520 Abb., Primus, Darmstadt.
Zusatzmaterial
Zusatzmaterial
  • Zusätzliche Inhalte
  • Präsentationen
Autorenportrait
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

EBOOK
Clara Schumann Knechtges-Obrecht, Irmgard  Clara Schumann
ab 15,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Geburt des klassischen Europa Price, Simon / Thonemann, Peter  Die Geburt des klassischen Europa
ab 23,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der vergessene Weltkrieg Borodziej, Wlodzimierz /...  Der vergessene Weltkrieg
ab 63,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig nicht am Lager, Artikel wird nachgeliefert

EBOOK
Notizen aus dem Vernichtungskrieg Hürter, Johannes (Hrsg.)  Notizen aus dem Vernichtungskrieg
ab 25,59 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Charlotte Brontë Pink, Katharina  Charlotte Brontë
ab 7,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Arten sterben MacLeod, Norman  Arten sterben
ab 12,79 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die römischen Bürgerkriege Maschek, Dominik  Die römischen Bürgerkriege
ab 39,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Auf einen Wein mit Seneca Weeber, Karl-Wilhelm  Auf einen Wein mit Seneca
ab 15,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Templerburgen Biller, Thomas  Templerburgen
ab 15,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen