Aktuelle Blogbeiträge

News, Podcasts, Rezensionen, Pressemeldungen und vieles mehr: Willkommen im wbg-Blog!

News, Podcasts, Rezensionen, Pressemeldungen und vieles mehr: Willkommen im wbg-Blog! mehr erfahren »
Fenster schließen
Aktuelle Blogbeiträge

News, Podcasts, Rezensionen, Pressemeldungen und vieles mehr: Willkommen im wbg-Blog!

Die wbg gratuliert Prof. Wolf herzlich zur Auszeichnung. Hören Sie die Laudatio von Christoph Markschiess sowie die Dankesrede von Hubert Wolf zur Verleihung des Sigmund-Freud-Preises.
Tags: wbg, Community
Für Sie bauen wir unsere Präsenz im Buchhandel weiter aus. Bis zum Ende des Jahres werden Sie uns in 62 Partnerbuchhandlungen deutschlandweit erleben können.
Welches Buch hat Sie zuletzt begeistert? Welches Buch ist Ihr Allzeit-Favorit? Oder haben Sie selbst ein Buch geschrieben und möchten dieses hier vorstellen und empfehlen?
Tags: wbg, Community
In seinem Reiseblog berichtet der Biologe Bernd-Jürgen Seitz in Echtzeit von den Beobachtungen und Erlebnissen seiner weltumspannenden Reise, die er 2021 und 2022 antritt.
Tags: wbg, Community
Ob kleines, charmantes Bücherboard, liebevoll dekoriertes Bücherregal oder imposante Bücherwand: Noch bis zum 21. November können Sie mit einem Foto auf der wbg Community Plattform am Wettbewerb teilnehmen.
Tags: wbg, Community

Ein Spion im Grabungsteam?

Eric H. Cline spricht im Interview über die spektakuläre Suche nach der biblischen Stadt Salomos: Megiddo, auch als »Armageddon« bekannt. Was ist so besonders an diesem Ort, an dem bereits seit über 100 Jahre gegraben wird?
Tags: wbg, Beitrag
Erich Claßen, Leiter des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland Landesarchäologe für diesen Landesteil Nordrhein-Westfalens, erläutert im Interview die umfassende Ausstellungs-Reihe rund um das frisch gekürte UNESCO-Welterbe.
Tags: wbg, Beitrag
Hat die Aufklärung für unsere moderne Gesellschaft noch eine Bedeutung? Können wir uns in einer Zeit, die von Nationalismus, Umweltzerstörung, Gesundheitskrisen sowie wachsender Ungleichheit geprägt ist, nach wie vor auf das emanzipatorische Ideal der Philosophie der Aufklärung berufen? Corine Pelluchon skizziert das Projekt einer neuen Aufklärung, die der Gefahr des Zusammenbruchs unserer Zivilisation begegnen soll.
Tags: wbg, Beitrag
Oliver Lubrich und Thomas Nehrlich haben die erste deutsche Ausgabe eines neu zu entdeckenden Klassikers herausgegeben: Die Naturreportagen von Sir William Hamilton, der heute zu den Gründervätern der Vulkanologie gezählt wird. Im Interview erklären sie, wer dieser illustre Naturforscher war – und warum er so wichtig für die Nachwelt ist.
Tags: wbg, Beitrag
In unseren Partnerbuchhandlungen haben Sie zwischen dem 01.11.2021 und 31.01.2022 die Chance auf einen ganz besonderen Gewinn.
Um insbesondere Nachwuchswissenschaftler:innen attraktive Publikationsmöglichkeiten mit größtmöglicher Sichtbarkeit zu bieten und das wissenschaftliche Profil der wbg zu schärfen, arbeiten die wbg Publishing Services stetig daran, neue akademische Schriftenreihen zu etablieren. So konnten wir jüngst die Reihe HISTORAMERICANA des Lateinamerika-Instituts der FU Berlin gewinnen, deren 47 bereits erschienene Bände bald im Programm der wbg erhältlich sein werden.
Tags: wbg, Meldungen
Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die wbg gehen ab jetzt in einer Kooperation gemeinsame Wege. Ein wichtiger Schritt, der Forschungsergebnisse zukünftig sichtbarer macht.
Tags: wbg, Meldungen
Die Liebe zum Lesen beginnt bei vielen schon im Kindesalter. Susanne Billig, Journalistin, Sachbuchrezensentin für den Deutschlandfunk Kultur und Jurymitglied der Sachbuchbestenliste von ZEIT, ZDF und DLF Kultur, entdeckt gerne das ein oder andere Sachbuch und stellt hier ihre Favoriten im Bereich Kinder- und Jugendbücher vor. Entdecken Sie dieses Mal »Als die Wale laufen konnten«, »Von Moskau nach Wladiwostok« und weitere.
Was macht die wbg besonders? Wofür stehen unsere 85.000 Mitglieder? Welche Kernaussage lässt sich aus diesem Engagement formulieren? Dr. Uwe Schürmann, Marketingspezialist, Unternehmer und Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der wbg, hat diesen Prozess als Berater begleitet. Er fasst das Selbstverständnis der wbg zusammen und erzählt vom spannenden Suchen und Finden eines neuen Slogans.
Tags: wbg, Meldungen
Bei unseren Partnerbuchhandlungen Thalia Hamburg (Spitalerstraße), Mayersche Köln, Thalia Universitätsbuchhandlung Rostock und Buchhandlung Neuer Weg in Würzburg können sie spannende und hochaktuelle Titel aus unserem Sortiment gewinnen.
»Das Familienleben der Tiere. Wie sie leben, lieben, streiten«
Lesung mit Mario Ludwig, Deutschlands Experte für Kurioses aus dem Tierreich
Der Name Stanisław Lem ist untrennbar mit der politischen Utopie verbunden. Zur Erscheinung von »Stanislaw Lem - Leben in der Zukunft« fragt die wbg-Community: Was verbinden Sie mit dem Begriff »Utopie«? Unter allen Kommentaren werden bis zum 13.09.2021 insgesamt drei Ausgaben der neuen Lem-Biografie verlost.
Tags: wbg, Community
Spannende Neuerscheinungen aus den Fachbereichen Geschichte, Theologie, Philosophie, Kunst und Literatur warten auf Sie. Anlässlich des Jubiläums des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg ob der Tauber nimmt Sie ein neuer Band mit auf eine Reise durch 100 Jahre Museumsgeschichte. Daneben gibt es druckfrische Biografien, die neue Einblicke in die Leben herausragender Persönlichkeiten geben – und viele weitere Publikationen aus den Geisteswissenschaften zu entdecken. So lotet unsere Autorin Antonia Gießmann-Konrads die Grenzen des Humors aus. Lassen Sie sich inspirieren, anregen, weiterbilden mit wbg Academia.
Im achten Schreibwettbewerb der wbg-Community geht es um einen einzigen Menschen und sein oder ihr Porträt: eine mehr oder weniger bekannte Person, eine Freundschaft oder Liebe, eine historische Persönlichkeit, ein Vorbild. Stimmen Sie noch bis zum 23.08. für den gelungensten Beitrag ab. Danach wird eine Jury die beliebtesten Beiträge abschließend bewerten.
Tags: wbg, Community
Aus meiner Sicht muss die traditionsreiche Partnerschaft mit Japan derzeit erheblichen Belastungen standhalten. Das spreche ich deutlicher aus als andere. Viele unserer Unternehmen sehen in China gegenwärtig ihren mit Abstand größten Kunden. Beispielsweise finden unsere Automobilkonzerne im „Reich der Mitte“ den Markt für ein Drittel ihrer Gesamtproduktion. Je mehr die USA den Zugang versperren, umso wichtiger ist Deutschland als Technologie-Lieferant geworden.
Tags: wbg, Community
1 von 6