"Wo waren Sie, als..."

In den Zeiten von Fake News und eines neuartigen US-amerikanischen präsidialen Politik-Stils erscheinen die 1960er Jahre mitunter wie aus der grauesten Vorzeit und doch gab es jene Momente, die sich besonders in das kollektive Gedächtnis eingebrannt zu haben scheinen.
Tags: Geschichte, USA
Am 6. November 1860 wurde Abraham Lincoln zum 16. Präsidenten der USA gewählt. Er verfolgte eine Karriere, die viele heute als amerikanischen Traum bezeichnen würden: Vom Bauernsohn zum bedeutendsten Präsidenten der Geschichte Amerikas.