„Das Ende krönt das Werk“: Die Zutaten für Bismarcks Reichsgründung 1871

Im Januar jährt sich die Deutsche Reichsgründung 1871 zum 150. Mal. Daniel Zimmermann, Programmmanager im wbg-Lektorat Geschichte, interviewt zu diesem Thema den Autoren Oliver Haardt, Lumley Research Fellow in Geschichte am Magdalene College der Universität Cambridge.

Daniel Zimmermann: Lieber Herr Haardt, das Deutsche Kaiserreich stellen wir uns als wirtschaftlich prosperierenden, militärisch machtvollen Monolith im Herzen Europas vor, beherrscht von dem vielleicht mächtigsten Mann Kontinentaleuropas, dem Deutschen Kaiser. Wie viele Verfassungen und Verfasstheiten, Herrschaftsformen und souveräne Staaten fanden sich da tatsächlich unter der Kaiserkrone zusammen?

Oliver F.R. Haardt: Das Reich, das 1871 gegründet wurde, bestand insgesamt aus 25 souveränen Staaten – 22 Monarchien und 3 republikanisch geprägten Hansestädten: Hamburg, Bremen, Lübeck. Unter den Monarchien waren neben der alles überragenden Hegemonialmacht Preußen noch drei weitere Königreiche, nämlich Bayern, Württemberg, Sachsen, sechs Großherzogtümer, fünf Herzogtümer und sieben Fürstentümer. Jeder dieser Bundesstaaten hatte ein eigenes gekröntes Haupt, eine eigene Regierung, eine eigene Staatsverwaltung, und – mit der Ausnahme der beiden Mecklenburger Großherzogtümer – eine eigene Verfassung. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Staaten waren enorm. Das kleine Fürstentum Schaumburg-Lippe umfasste zum Beispiel nur 340 Quadratkilometer und 32 000 Menschen. Preußen erstreckte sich 1871 dagegen auf knapp 349 000 Quadratkilometer, und allein seine Hauptstadt Berlin zählte 900 000 Bewohner. Neben den Einzelstaaten des Bundes gab es außerdem noch das Reichsland Elsaß-Lothringen, das im föderalen Verbund eine Sonderstellung einnahm, weil es als einziger Teil des Reichsgebietes nicht den Status eines Staates besaß und unter der direkten Kontrolle der Reichsregierung stand. Das gängige Bild von der homogenen Supermacht könnte also nicht falscher sein. In Wirklichkeit war das Reich eher ein bunter Flickenteppich, dessen einzelne Teile mehr schlecht als recht zusammengenäht waren. Auch das Bild vom alles überstrahlenden Kaiser ist schief. Der Kaiser war unter der Reichsverfassung nämlich überhaupt kein Monarch (das war der jeweilige Amtsinhaber nur in seiner Funktion als König von Preußen), sondern lediglich eine Art Vorsitzender in einem Fürstenkollegium, ein primus inter pares. Erst später entwickelte sich der Kaiser zu einem Reichsmonarchen.

 

Das vollständige Interview in der Community lesen

Zur Leseprobe von »Bismarcks ewiger Bund« →
Zur Schwerpunktseite »150 Jahre Deutsche Reichsgründung« →

 

Zu den Beteiligten

Oliver F.R. Haardt arbeitet seit 2017 als Lumley Research Fellow in Geschichte am Magdalene College der Universität Cambridge. Zuvor studierte er ebenfalls in Cambridge am Trinity College Geschichte und promovierte 2017 unter Christopher Clark. Seine Arbeit hat mehrere bedeutende Preise in Deutschland und Großbritannien gewonnen. Seine Forschung konzentriert sich auf die Politik- und Verfassungsgeschichte Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert. Er publizierte in German History und der Historischen Zeitschrift, den beiden führenden Fachjournalen zur deutschen Geschichte. Darüber erschienen Beiträge für mehrere renommierte Sammelbände zum Kaiserreich und der Weimarer Republik, diverse Essays für ein breiteres Publikum, unter anderem zum hundertjährigen Jubiläum der Weimarer Reichsverfassung und in der FAZ.

Daniel Zimmermann lebt in Mainz und ist Programmmanager im wbg-Lektorat Geschichte. Dort ist er zuständig für die Programme wbg Theiss, wbg Edition, wbg Academic und wbg Zabern.

 

Tags: wbg, Community
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bismarcks ewiger Bund Haardt, Oliver F. R.  Bismarcks ewiger Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star empty Created with Sketch.
70/71 Bremm, Klaus-Jürgen  70/71

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star half Created with Sketch.
Begegnungen mit Bismarck von Ballhausen, Lucius / von...  Begegnungen mit Bismarck

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die militärische Elite des Kaiserreichs Grawe, Lukas (Hrsg.)  Die militärische Elite des Kaiserreichs

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar