Exklusives Video: Martin Tamcke liest aus seinem Buch »Tolstojs Religion«

Wie lebe ich richtig? Was bringt mich zu mir selbst? Wie handle ich im Einklang mit mir und meiner Umwelt? Diese Fragen prägten Tolstojs Suche nach einem religiösen Lebensentwurf, dem alle seine anderen Anstrengungen unterworfen waren: sein Schriftverständnis, seine Ethik und seine Auseinandersetzung mit Kirche, Staat und Gesellschaft. Tolstojs unangepasste Religiosität hatte großen Einfluss: Gandhis gewaltloser Widerstand erhielt Impulse durch sie, Albert Schweitzer war von Tolstojs unmittelbarer Aufnahme biblischer Lehre fasziniert. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Tamcke (Universität Göttingen) führt in seiner Biografie ein in Tolstojs Gedanken- und Lebenswelt und zeigt die Aktualität seiner religiösen Botschaft.

 

Zur Lesung von Martin Tamcke: »Tolstojs Religion«

 

Tags: wbg, Community
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Tolstojs Religion Tamcke, Martin  Tolstojs Religion

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen